Show older

Und jetzt das letzte Bild der Serie das ein wenig später später entstanden ist.

Heute Abend nehme ich euch für ein paar Minuten akustisch mit auf meinen Abendspaziergang.

Diese kleine grüne Insel zwischen den Feldern erfreut mich immer wieder.

Heute hab ich euch einen Stand-up-Paddler auf einem See mit Alpen im Hintergrund mitgebracht.

Gestern auf der Hochzeit durfte das Hochzeitspaar einmal die Aussicht über die Altstadt von der Drehleiter aus genießen. Dabei hat ein Kind konzentriert geholfen die Leiter richtig zu bewegen ;)

Believe it or not, there is magic in this world. It exists!

It is true that it is sometimes written down in books with an incredible power.

It can help you with small things, but it can also transport you to other worlds.

You can cast love spells with it, and you can crush your enemies.

But you have to use it wisely, cause once a spell is spoken, it can't be undone easily.

It is neither inherently good nor bad.

It is all around us, right here:

Words ✨

Gestern habe ich die erste Mohnblume für dieses Jahr gesehen 😍 Das feier ich mit einem Bild von letztem Jahr 🎉

Es mag einsam wirken, aber manchmal braucht es auch ein bisschen Ruhe um einen Weg für die Zukunft zu finden.

Vielleicht findet ihr ja heute auch einen ruhigen und idyllischen Ort wie diesen hier um ein bisschen zu entspannen ;)

Dieser Ort ist ein bisschen verflucht, denn nie ist das Licht dort so wie ich es gerne hätte :)

Gestern hab ich drüben aufm privaten Account ein paar Avatare von Freunden gezeichnet. Der hier hat es mir besonders angetan und hat irgendwie was punkiges :)

Ich hoffe ich finde dieses Jahr wieder so eine Wiese. Es sieht einfach so toll aus 😍

Heute war eine andere Person dran deren Avatar ich gezeichnet hab ;) Das wird wirklich immer besser mit der Übung. Faszinierend ;)

So, das Letzte der Portrait Reihe, viel dabei gelernt, aber so langsam verlässt mich dabei die Lust. Also mal lieber an neuen Dingen arbeiten die auch weniger in die realistischer Ecke gehen.

Heute nehme ich euch bei mit auf meinen Abendspaziergang 🌄 (diesmal wieder die Empfehlung den Nachtmodus oder redshift am Gerät aus zu machen, sonst wird's zu hart bei dem Farben)

Ist ursprünglich ein bisschen später im Jahr entstanden, aber passt auch in den Sommer :)

Ein Sonnenuntergang am Meer hat doch immer was inklusive Making-of (Nachtmodus ausschalten).

Heute ist Sommersonnenwende und manchmal hat man die Chance rund um diesen Tag im Jahr Nachtleuchtende Wolken beobachten zu können. Ein wirklich faszinierendes Schauspiel. Hier ist es mir vor einigen Jahren durch Zufall gelungen.

Heute ist es wieder heiß. Da braucht es auch ein bisschen Abkühlung.

Schließe für einen Moment die Augen und stell dir vor, du stehst in den Bergen, in einem Wald. Vor dir durchbricht ein Wasserfall die Stille und eine leichte Brise trägt feinste, kühle Wassertropfen auf deine Haut, die dich herrlich abkühlen.

Häufig hat "schlechtes" Wetter viel mehr Charakter als ein strahlend blauer Himmel.

Ich liebe im Übrigen auf diesem Bild die Wolken unten Recht. Wenn man den Fokus drauf legt und sich die große dunkle Wolke wegdenkt sieht es aus wie wenn ein Meer voller Wellen brennt.

DE:
Ab sofort könnt ihr auch auf meiner Website verfolgen und via RSS abonnieren. Natürlich freue ich mich aber trotzdem über eure lieben Nachrichten hier 🥰

leah.is/oneleahaday/

---
EN:
From now on you can follow my art thread on my website too. It also has a RSS feed you can subscribe to. Nevertheless I'm happy to read your lovely messages over here 🥰

leah.is/oneleahaday/

Aufstrebend. (Wenn man ganz genau hin schaut scheint sich die Wolke zu bewegen.)

Letzteres eignet sich übrigens mal wieder hervorragend wenn man ein minimalistisches Hintergrundbild haben möchte: flickr.com/photos/leahoswald/5

@leah oh nice :3 Und das könnte durchaus auch ein Farbfoto sein, mit dem selben Resultat, wenn das Gebäude schon etwas älter ist 🙂

@leah :100a: Mein Meteorologieprofessor sagte immer: „Es gibt nur schönes und gutes Wetter.” Und blauer Himmel gilt in der Meteo quasi nicht als Wetter(phänomen). Wetter sind Wolken, Wind, Niederschlag.

@leah ich finde es sieht aus wie ein geöffnetes Krokodil Maul 🐊

@leah das ist echt schön... was ich zuerst gesehen hab ist ein Dünenmeer... Düne um Düne bis zum Horizont <3

@leah

Das ist eine Himmelsspiegelung des Darß.

@leah @xriss Eine sehr schöne Halbinsel in Mecklenburg-Vorpommern mit fantastischen Stränden, die immer Sommer leider total überlaufen ist.

@leah Ich fand das gestern schon toll!

Siehe echt surreal aus.

Ich leibe es!

@leah Tarnt sich hervorragend, der kleine Besucher! 👽 Sehr schönes Bild!

@leah
die Szene einer Wehrdienst-Musterung im Vordergrund zieht aber auch massiv Aufmerksamkeit.

@leah ich habe es jetzt schon so oft angesehen und finde nichts. Gibt es noch einen Tipp? :)

@andredo guck Mal in die Kommentare, da gibt es einen. Wenn du es dann nicht findest sag nochmal bescheid.

@fotomenschen ich weiß. Aber ich finde es auch sehr charmant dass man Social Media da auch einfach ganz ignorieren kann wenn man möchte.

@leah oh stimmt, ich wollte ja auch mal ein paaar Bilder aus meinem Urlaub, sekunde ...

*hochlad geräusche*

da :)
chaos.social/@betalars/1086306

@leah Aaah, das erinnert mich an einen Song, aber er will mir nicht einfallen! Schönes Bild aber :)

@leah Jetzt hab ich's wieder: Mein Hirn spielte mir grade »Unter Null« von »Omega Massif« vor: youtube.com/watch?v=UiONH57TLa

Allerdings hat es da wieder was durcheinandergewürfelt, weil die Assoziation sicherlich von einem anderen Plattencover dieser Band kam: omega-massif.bandcamp.com/trac

Gehirne. So kaputte Dinger. Faszinierend, dass die überhaupt irgendwie funktionieren!

@leah Darf ich fragen mit welcher Kamera (und Software?) Du diese wunderschönen Fotos gemacht hast?

@blumenberg das meiste mit einer X-T2 und zum Entwickeln darktable. Und danke :)

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community