Follow

Frage an -Nerds: ich habe heute einen Güterzug mit Doppeltraktion gesehen (als Sandwich, also je eine Lok an jedem Zugende). Wie wird so etwas gesteuert, dass beide mit gleicher Geschwindigkeit fahren und den Zug nicht zusammenschieben oder auseinanderziehen? Das ist sicher ne kabelgebundene Fernsteuerung. Haben grundsätzlich alle Güterwaggons eine Möglichkeit ein Kabel durchzuschalten? Welche Art von Signalen werden auf dem Kabel gefahren? Analogsignale oder ne Art robuster Bahn-Bus?

· · Web · 5 · 11 · 1

@lexi das find ich a jetzt auch mal ne interessante Frage! 🤔

@lexi
Rein theoretisch würde ein Drucksensor an der "Slave" Lock ja ausreichen, so dass die immer mit dem gleichen Druck schiebt, damit passt sie die Geschwindigkeit automatisch an.

Aber interessiert mich auch wie das wirklich geht.

@lexi ich weiß, dass für Doppeltraktion UIC-Kabel verwendet werden. Ob Güterwagen auch Möglichkeiten haben das durchzuleiten weiß ich aber nicht

@lexi ich vergaß: gibt da wohl auch was mit Funk.

@tsia Schon mal ein guter Tipp! Ausgehend von dem Kabeltyp (der in der ursprünglichen Konfiguration erstmal nur Lautsprecher, Licht und Türen ansteuern konnte und dann durch Bus-Funktion erweitert wurde, siehe de.wikipedia.org/wiki/UIC-Kabe) kann man in der Wikipedia auch Infos zu Bussystemen finden: de.wikipedia.org/wiki/Train_Co oder de.wikipedia.org/wiki/Wire_Tra. Wenn ich es richtig sehe, kann damit wohl auch Doppeltraktion über die UIC-Leitung gefahren werden. Aber ob die auch alle Güterwagen drin haben?

@lexi ich kann mich jedenfalls nicht erinnern jemals einen Güterwagen mit UIC Kabel gesehen zu haben. Aber im Wikipedia Artikel "Wendezugsteuerung" stand was von Funk

@lexi Hab hier mal fix ne Präsentation gefunden, wie das bei Traxx-Loks funktioniert: schienenfahrzeugtagung.at/down
Beim schnellen drüberscrollen konnte ich zumindest finden, dass es einen Bahnbus gibt und die Kürzel verschiedener Systeme (Punkt 2 in der Präsi). Vielleicht reicht dir das an Info oder ist nen guter Ausgangspunkt für weitere Recherche :)

@lexi Und dann gibts natürlich noch Wikipedia: de.wikipedia.org/wiki/Wendezug
Ich hoffe, dass sind jetzt nicht alles Infos, die du schon hattest. Danke jedenfalls für den Nerdsnipe, spannendes Thema :D

@t_aus_m 👍 vielen Dank für all deine Links! Oh ja, manchmal sieht man kurz irgendwas und verliert sich anschließend für mehrere Stunden in irgend welchen Spezifikationen und Wiki-Artikeln.

@lexi

Die verteilte Traktion von schweren Güterzügen erfolgt meist per Funkfernsteuerung oder seltener über ein vorhandenes Kabel für die elektropneumatische Bremse.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community