Follow

Was Nexenio jetzt tun werden:
1. Hastig den Fix für das bekannte Problem liefern, das sie seit >3 Wochen leugnen.
2. Behaupten, sie hätten davon nichts gewusst.
3. Risiko herunter spielen.

Ob sie wieder die Schwachstelle dreist leugnen?
Ich tippe auf Strategiewechsel.

Leider doch kein Strategiewechsel: Alle sind schuld, außer natürlich .
Im Zweifelsfall eben die Mitarbeiterinnen der Gesundheitsämter.
Die PR von Luca ist wirklich dreister, lächerlicher und unaufrichtiger als alles, was ich bisher gesehen habe.

@linuzifer Das ist dem Kryptochef sein Sohn, oder was?

@linuzifer War auch nicht anders zu erwarten, oder? Und ich schätze, dass die Politik auch nichts machen wird, schließlich wurde dieses System ja für viel Geld gekauft.

@heluecht Stimme ich zu. Erst wenn die Sch... am Dampfen ist, werden die wirklich was unternehmen.

@linuzifer

@linuzifer Wenn ich mein ganzes, sinnlos verbranntes Steuergeld wieder bekommen würde, müsste ich vmtl. nicht mehr arbeiten und bräuchte keine Rente mehr.

@linuzifer
Also packen wir jetzt einfach alle aus Spaß injections in dir Namen rein, das Gesundheitsamt soll diese ja nicht öffnen und damit ist jegliche Funktion der APP hinfällig. Versteht ich das richtig?
Zusammengefasst: injection = unbrauchbarer Datensatz.

@linuzifer Du bist Hellseher? Gerade beim Spiegel gefunden: "Auf eine aktuelle Frage zur Aussage von Luca-Chef Henning, dass ein Angriff über Code Injection nicht möglich sei, hat NeXenio, die Firma hinter Luca, nicht direkt geantwortet. NeXenio stellt es in einem Statement am Mittwoch aber so dar, als habe man »heute« und »durch eine Medienanfrage und per Twitter« von der Angriffsmöglichkeit erfahren, nicht schon vor mehreren Wochen."
(/cc @datenschutzratgeber)
#lucaApp
spiegel.de/netzwelt/apps/luca-

@linuzifer Tja, Verwaltung intern ist immer "Bedenken second" und nach extern immer "äh, wie? nö, machen sie das lieber nicht, wegen Verordnung XY müssen wir sonst gegen sie handeln. Da könnt ja jeder kommen."

Gesundheitsamt sind halt Methoden aus der Stein- äh, Faxzeit.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community