LOS! boosted

Morgen, Montag, 16.5., tagt wieder der #UNAHanau zu den rassistischen Morden in #Hanau.

Seid solidarisch mit Angehörigen und Überlebenden und kommt zu Kundgebung & Mahnwache von
9:30-16:00, Dernsches Gelände in Wiesbaden.

Fordert mit der Initiative 19. Februar Hanau lückenlose Aufklärung!

LOS! boosted

Im #UNAHanau sollen morgen wichtige Zeug*innen, Polizist*innen und der Präsident des LfV #Hessen erklären, warum Behörden & Sicherheitsappararat nicht schon vor dem Attentat in #Hanau gehandelt haben.

Kommt zur solidarischen Mahnwache ab 9:30Uhr!

Show thread

RT rechte_gewalt

Im sollen am morgigen Montag wichtige Zeug*innen zum Behörden-Wissen über den Täter VOR -Attentat gehört werden: Der Präsident des LfV und Polizist*innen. Kommt zur solidarischen Mahnwache ab 9:30Uhr! für nsuwatch ResponseHessen 19FebruarHanau

Sowie kann er darüber berichten, wie seitens der Behörden mit diesen Informationen umgegangen wurde. Auch der zweite Polizist hatte direkten Kontakt zum Täter. Der Präsident des hessischen Verfassungsschutzes kann darüber berichten, wie im Allgemeinen mit solchen Informationen umgegangen wird und was konkret über den Täter und seinen Vater in seiner Behörde bekannt war.

3/3

Show thread

An dem Tag sagen aus: Zwei Polizist*innen und der Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz. Einer der beiden Polizist*innen hatte bereits 2004 Kontakt zum Täter und dem Vater des Täters und bearbeitete ihre Anzeigen "gegen den deutschen Inlandsgeheimdienst" und wegen "Bespitzelung ihrer Familie". Der Zeuge kann daher Angaben über die schon lange bekannten rassistischen Verhaltensweisen von Vater und Sohn machen.

2/3

Show thread

Solidarität mit den Angehörigen und Überlebenden!
Lückenlose Aufklärung und politische Konsequenzen!

Tag 11: Untersuchungsausschuss zu den rassistischen Morden in Hanau
Montag, 16.05.2022
Mahnwache und Kundgebung von 9:30 bis 16:00
Dernsches Gelände

1/3

LOS! boosted

Wenig Erhellendes auch heute wieder im #UNAHanau. Angehörige & Überlebende brauchen weiter unsere Solidarität!

Nächster Termin 16. Mai.
Achtet auf Ankündigungen der Initiative 19. Februar Hanau!

Das Thema Waffenbesitzkarte soll dann am 13.6. erneut behandelt werden.

LOS! boosted

Morgen, 25.4., tagt wieder der #UNAHanau zu den rassistischen Morden in Hanau.

Morgen sagen u.a. der OB der Stadt Hanau u. eine MA der Waffenbehörde aus.

Seid solidarisch mit Angehörigen und Überlebenden! Kommt zu Mahnwache und Kundgebung:
13 - 18 Uhr, Dernsches Gelände Wiesbaden!

Offenbach Solidarisch ist zwar schon vor langen ins reingestolpert, aber nun ein zwei Jahre verspäteter Post 😉
Hier gibt es in der Regel Posts, zu Themen die zuvor bei unseren wöchentlichen Treffen besprochen wurden. Kurznachrichtendienst-untypisch dauern Reaktionen bis zu einer Woche. Wir sind im Fediverse, weil wir solidarische Alternativen suchen und das kann nicht bei Social Media aufhören.
Weiteren Einblick auf unseren letzten Mitmach-Flyer: offenbachsolidarisch.blackblog

LOS! boosted

#UNAHanau Tag 9: Erstmals sagen Verantwortliche von Polizei & Staatsanwaltschaft in der Tatnacht aus.

Solidarisch mit den Angehörigen und Überlebenden!
Mahnwache ab 11 Uhr,
Kundgebung um 16 Uhr
Freitag, 1. April, Dernsches Gelände, Wiesbaden

Am 8.März zeigten und Unterstützer*innen den "Women What we are fighting for" von Viktoria Guyvik und informierten über Spendenmöglichkeit für + Commmunity in der . Viele Passant*innen in der er Einkaufsstraße hielten interessiert inne und nicht wenige suchten den Austausch 👍️

Wer das Projekt noch nicht kennt oder unterstützen möchte:
instagram/bibliogram: soli.kino

RT copwatchffm

Auch dieses Jahr finden wieder deutschlandweit Aktionnen und Veranstaltungen zum internationalen Tag gegen Polizeigewalt #1503 statt.
Einen Überblick zu den Veranstaltungen findet ihr hier:
15mrz.org/?p=285

LOS! boosted
LOS! boosted

Kundgebung anläßlich des #UNAhanau zu den rassistischen Morden in Hanau

07.02.2022
10:00-14:00
Dernsches Gelände Wiesbaden

10:00-11:00 & 13:00-14:00
Redebeiträge, Updates der Initiative, Forderungen der Angehörigen

Nach dem Ende der Ausschusssitzung (gg 13:30) werden die Geschehnisse der Sitzung für alle nochmal gemeinsam an der Mahnwache wiedergegeben.

Kommt, um Betroffene und Angehörige weiter mit öffentlichem Druck zu unterstützen!

Diese volksverhetzenden Nazi-Sticker, mit denen auf der Schwurbel-Fascho-Welle gesurft werden soll, haben in Offenbach und anderswo nichts zu suchen. Ähnliche Vorfälle im letzten November haben gezeigt, dass wir uns nicht auf die Polizei, die ESO oder andere verlassen können, um Sticker und Ähnliches dorthin zu schmeißen wo sie hingehören: DEN MÜLL.

2/2

Show thread

Heute wurden wir von Anwohner*innen auf Parolen direkt aus der Kiste des sog. Dritten Reichs der Nazis sowie einen anti-semitischen Aufkleber mit üblem Zeugs aufmerksam gemacht. Einer Verteilung der Info, kamen aber andere zuvor und machten sich direkt dran ❤️

1/2

LOS! boosted
LOS! boosted

TL;DR:

1. Uns fehlen 483€. Bitte Spendet, damit wir nicht auf diesen Kosten sitzen bleiben:
aktionssim.blackblogs.org/spen

2. 👉 Wir stellen unsere Arbeit ein‼️

Thread:

Zum Ende des Jahres ein paar Statistiken von uns:
Wir haben in diesem Jahr 526 SIM-Karten für 97 Anfragen an aktivistische Gruppen verteilt.

Wir haben 4204€ ausgegeben und 3721€ an Spenden erhalten.

Es fehlen uns also 483€. Wir würden uns freuen, wenn ihr uns helft, diese Kosten zu decken:
Alle Informationen zum Spenden findet ihr unter aktionssim.blackblogs.org/spen.

Außerdem haben wir in diesem Jahr etwa 260h Zeit in Aktionssim investiert.

Wir finden, das sind recht hohe Zahlen dafür, dass es dieses Projekt erst seit letzten Jahr gibt.

Und nun die schlechte Nachricht:
Aktionssim wird zum Ende dieses Jahres seine Arbeit einstellen. Wir, die Menschen hinter Aktionssim, wollen uns auf andere Projekte konzentrieren.
Das hat vor allem zwei Gründe: Zeit und Geld.

Zeit:
Da wir nur ein paar Leute sind, ist der Zeitaufwand für dieses Projekt, zusätzlich zu dem, was wir sonst noch tun, ziemlich beträchtlich. (1/x)

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community