Follow

wenn ich bundeskanzler werde, dann verbiete ich: SUV in städten, benzingetriebene rasenmäher, laute motorräder, laubbläser, armut, unbegrenzten reichtum, klimazerstörung. folgt mir für mehr realistische ideen.

@luebbermann ok ok ok, was muss ich wählen um dich ganz nach oben zu katapultieren?

Als Wähler der Stunde Null erwarte ich allerdings das einige meiner Wünsche Umsetzung finden wenn du an der Macht bist.
Versteht sich von selbst, ne? Connections und so. Knick knack, Hand wäscht die andere, gemeinsam für die große Sache etc.

@luebbermann Das sind keine Verbote, sondern Gebote (der Stunde)☝️
Erfolge zählen: Premium wählen! Uwe muss Kanzlerin werden, ich sag's immer wieder 🤓

@metaphil Wie viele kostenlose Getränke springen für mich raus? ;) @luebbermann

@luebbermann @metaphil Ich fürchte, als Kanzler kannst du nicht viel verbieten. Dafür musst du schon Diktator oder absolutistischer Monarch werden …
Kaufe dir doch einfach ein paar €DU-Abgeordnete!

@luebbermann Als guter Kapitalist biete ich dann statt SUV OCV an (Offroad City Vehicle), Dieselrasenmäher, mobile Soundgeneratoren*, große Mobilkaltluftgebläse an.

Bei dem Armut zahle ich Gehälter dich sich strikt an der Defintion der Weltbank orientiert,

Reichtum habe ich eh nicht, meine Firmen auf den Behamas sind einfach nur liquide und

Kimazerstörung? OCV und Rasenmäher haben einen grünen Zierstreifen!!!!1!!!eins!!!elf

*offiziell nur für den legalen Heimgebrauch

@luebbermann
Also die Wählergruppe mit größeren Wiesen ist vermutlich nicht groß. Aber glaub mir - wer nicht nur einen kleinen, eh schon kurzen Großstadtrasen hat kommt mit elektrischen Mähern nicht weit. Und den ökologischen Nutzen halte ich bei Mähern auch für zweifelhaft (Batterien sind eine üble Schweinerei etc.)

@luebbermann ich würde noch den Besitz von Boden verbieten und Zinsen auf Zinsen und Steuern auf Steuern.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community