Follow

offen gesagt finde ich es gut, die sogenannte gender-sprache zu verbieten. dann müsste nämlich auch die bisher oft rein männlich gegenderte sprache verboten werden. neue geschlechterneutrale formulierungen würden pflicht. da kann es nur gewinner:innen geben!

· · Web · 4 · 3 · 27