Follow

Ich fordere $firma zur Datenlöschung gem. Art. 17 DSGVO auf. $firma antwortet, die Daten »gesperrt« zu haben.
Ich bin hin- und hergerissen, ob ich da nochmal nachtreten soll, oder ob mich das nur Nerven kostet...
Mein Hauptziel, keine Werbung mehr zu erhalten, habe ich wohl erreicht, aber ich hätte die Daten auch wohl gern gelöscht.

@lukas mein Problem bei so "Ja wir haben ihre Daten gelöscht" ist, dass ich mich dann in den meisten Fällen... eigentlich jedes Mal frage, ob die das wirklich gelöscht haben oder das einfach nur sagen. Ich hab ja keine Möglichkeit da hin zu gehen und nen DB Dump zu verlangen um zu schauen ob meine Daten noch drin stehen... 🤔

@aslmx Kann ich gut nachvollziehen, weswegen ich immer eine Bestätigung der Löschung verlange. Klar, das garantiert mir nichts, aber macht $firma dann im Zweifelsfall haftbar.
Deswegen haben sie mir vermutlich auch nicht die Löschung sondern nur die Sperrung der Daten bestätigt. 🤦‍♂️

@lukas
Es kommt auch darauf an ob Du eine Geschäftsbeziehung mit der Firma hattest. Wenn Du da z. B. mal was gekauft oder ein Dienstleistung in Anspruch genommen hattest , darf die Firma die Daten zu dem Geschäftsvorgang gar nicht löschen sondern muss sie 10 Jahre aufheben.
@aslmx

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.