@lukas da sollte mensch doch die Frage stellen, wie sieht es bei anderen Sprachen (Konstrukten) aus, da werden auch (beliebige) Bibliotheken zusammen getackert weil mensch das Rad nicht neu erfindet. ⚙️
So wie ich Rust verstehe ist der Zugriff auf Code-Blöcken u.s.w. viel direkter und ohne seltsame Umwege oder wie siehst du das? 🦀

@kubikpixel Ja, definitiv, eigentlich gilt die Abhandlung nicht nur Java, sondern allgemein der "modernen" Softwareentwicklung.

Bei Rust kenne ich mich nicht gut genug aus, um mir ein Urteil zu erlauben.
In anderen Sprachen allerdings versuche ich, möglichst pragmatischen und simplen Code zu schreiben, und auf komplizierte Abstraktionen wenn es geht zu verzichten. Das steht leider ein bisschen im Konflikt mit DRY, aber manchmal ist Wiederholung m.E. besser als Abstraktion.

@kubikpixel Zusätzlich schrecken mich irgendwelche "magischen" IoC-Patterns und Libraries, die Dinge weg abstrahieren inzwischen auch ziemlich ab. Ich möchte meinen Code gänzlich verstehen können.

Ich bin da inzwischen auf dem Dampfer, dass ich schon wirklich einen sehr guten Grund für eine Dependency oder Abstraktion haben muss. Und "isArray()" ist kein Grund. 😄

@lukas Stichwort «Over-Engeneering» und das hast du m.M.n. sehr verbreitet in der Web-Entwicklung mittels JS & PHP, du wendest irgendwelche importierte Klassen an aber Magic 🔮

@kubikpixel Jop, insbesondere dort hat das irgendwie ziemlich krasse Formen angenommen. Wobei ich auch irgendwie nicht sehe, wie die gesamte Branche da wieder herauskommt.
Immer, wenn dieses Kartenhaus mal wieder zusammenfällt, gucken alle ganz bestürzt, schreiben ein paar Medium-Artikel und abstrahieren dann weiter, um das in Zukunft zu verhindern. 🤦‍♂️

@lukas @kubikpixel
der kubik war mal wieder schneller ;)
Die einzige kritik die ich an kris meinung habe ist das komplexe softwareentwicklung heute darauf vertrauen muss das das OpenSource prinzip funktioniert, den sonst bist du mit dem code review für was immer du machen wolltest nach ein paar jahren fertig.

was wir brauchen ist mehr codereview von instanzen die sich das leisten können sollten *FINGERZEIG AUF DICH KANABALISIRENDE INDUSTRIE*

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community