@julian aus Konsumenten-Sicht: Nein, bitte keinen Crossposter. a) Ich sehe dann alles doppelt.
b) Twitter und Mastodon (insb. chaos.social) sind zwei verschiedene Communities, die auch anders funktionieren. Crossposter vermischen das und brigen m.E. meistens Content, der sich hier irgendwie ein wenig fremd anfühlt.

Wobei es nicht an Chopins Nocturne No. 20 herankommt. Das ist nach wie vor eines meiner liebsten Stücke, dessen Melancholie unbeschreiblich ist.
songwhip.com/song/elisabeth-le

Können wir kurz darüber reden, wie wunderschön Yumejis Theme aus dem Film „In the Mood for Love“ ist? Es ist zu schade, es nur so kurz ist.

youtube.com/watch?v=1DARltMpC_

HTTP-Libraries, in denen die Method über ein Enum abgebildet wird. Das Enum kann natürlich nur eine Hand voll Methoden, z.B. kein MOVE, PROPFIND, PATCH, etc... 😑 *sigh*

Da ich einen Ohrwurm von dem „Na-naa na-na-na
Na-na-naa na-na-naa na-na-naa“-Part hatte, funktionierte es leider auch nicht, nach dem „Text“ zu suchen.

Es geht wenig über die Befriedigung, den Track hinter einem Ohrwurm nach über einem Tag endlich zu finden. 😍

Für die Personen, die Metal hören: Es war Highlander (The One) von Lost Horizon: songwhip.com/song/lost-horizon

Wenn ich aufgrund von mieser Code-Qualität schlecht drauf bin, dann lese ich mir immer wieder gern diesen Thread eines Oracle-Entwicklers durch. Danach geht es mir wieder gut.

news.ycombinator.com/item?id=1

@luzifer oh, das BSI hatte ich da nicht in mein Gedankenspiel mit einbezogen, aber natürlich sowas wird es sein. Wie konnte ich nur so blauäugig und unkompliziert denken 😬

Mit dieser PSD2-Sache müssen(?) FinTechs ja Zugriff via API bekommen. Kennt sich da jemand aus, und weiß wie genau „FinTech“ in diesem Fall definiert ist? Könnte man sein eigenes privates „FinTech“ gründen?

Ich habe soeben meinen Browser aufgeräumt und habe statt 263 offenen Tabs nun nur noch 10. Ich glaube heute wird ein produktiver und guter Tag! 💪

TIL: Wenn man in Firefox den about:config-Eintrag „ui.systemUsesDarkTheme“ mit dem Wert „1“ erstellt, teilt man Webseiten mit, dass man ein dunkles Theme bevorzugt. Funktioniert natürlich noch längst nicht bei allen Seiten, aber ein paar können es schon :)

Für die Entwickler/innen: developer.mozilla.org/en-US/do

@lucas ja, ich gebe zu, es ist etwas exotisch :D

Anlässlich des heutigen Geburtstags von Caspar David Friedrich lohnt es sich, Eïs' Track „Stillstand und Heimkehr“ mal wieder zu hören.

> Ich möchte wandern, weit über das Nebelmeer, fort von den Menschen, Stillstand und Heimkehr!

eis-de.bandcamp.com/track/stil

Confluence und ich, wir werden keine Freunde mehr. Warum kann dieses Produkt bis heute kein Markdown?! Und warum gibt es kein korrektes Dark Theme, was ich mir als Nutzer aktivieren kann?

@luzifer okay, ich habe die CI auf 1.12 gepinnt, das müsste ich also manuell machen.

Freigabeprozesse oder andere Leute, die da bremsen, habe ich zum Glück nicht.

Deswegen die Frage, ich kenne es von .NET, und diverser anderer Software, dass es ratsam ist, etwas zu warten, wenn man keinen Stress haben will. Mag inzwischen nicht mehr so schlimm sein, aber besser Vorsicht als Nachsicht.

Mal schauen, ich denke, dann werde ich auch zügig updaten. Danke! :)

@luzifer doofe Frage, aber du hast (glaube ich) mehr Erfahrung mit Go als ich: Möchte man Production-Software direkt auf 1.13 bauen, oder lieber ein paar Tage/Wochen warten? Ich frage für die nächte Sprintplanung...

@r4mp@libranet.de guter Aspekt, da hatte ich so gar nicht dran gedacht. In diesem Licht ergibt das Sperren natürlich Sinn. Allerdings fehlt mir dann immer noch die Löschbestätigung :)

@aslmx Kann ich gut nachvollziehen, weswegen ich immer eine Bestätigung der Löschung verlange. Klar, das garantiert mir nichts, aber macht $firma dann im Zweifelsfall haftbar.
Deswegen haben sie mir vermutlich auch nicht die Löschung sondern nur die Sperrung der Daten bestätigt. 🤦‍♂️

Ich fordere $firma zur Datenlöschung gem. Art. 17 DSGVO auf. $firma antwortet, die Daten »gesperrt« zu haben.
Ich bin hin- und hergerissen, ob ich da nochmal nachtreten soll, oder ob mich das nur Nerven kostet...
Mein Hauptziel, keine Werbung mehr zu erhalten, habe ich wohl erreicht, aber ich hätte die Daten auch wohl gern gelöscht.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.