Show more

Und dann ist da ein DAV-Server, der Cal-/CardDAV nur zulässt, wenn man einen entsprechenden User-Agent-Header (z.B. Thunderbird) angibt, ansonsten gibt's ein 405 mit generischer Fehlermeldung. 🤬

Das hat mich jetzt reichlich Zeit zum debuggen gekostet, weil natürlich in der Fehlermeldung nichts darauf hindeutet. Was denkt man sich dabei, wenn man so ein „Feature“ implementiert?!! 😒

Die Vorteile von guten Scheibenbremsen am Rad braucht man, verglichen mit der Anzahl „normaler“ Bremsmanöver, im normalen Stadtverkehr doch relativ selten.

Der den Spiegel- und Schulterblick offensichtlich nicht beherrschende PKW-Fahrer vorhin hat mir jedoch mal wieder gezeigt, dass es doch sinnvoll war, sich für Scheibenbremsen zu entscheiden. Das war verdammt knapp. Untere einstellige cm-Anzahl knapp, um genauer zu sein.

Für die Freunde der schwarzen Metallmusik hier eine Empfehlung: solbrud.bandcamp.com

Mir blutet ja jedes mal ein wenig das Herz, wenn ich ThinkPad nutzer das Touchpad statt den Trackpoint nutzen sehe.

Bin endlich mal dazu gekommen, „Once Upon a Time in the West“ (dt. „Spiel mir das Lied vom Tod“) zu schauen.

Fazit: 9/10. Wahnsinn, wie gut dieser Film mit Sound arbeitet. Lohnt in jedem Fall, den sollte man mal gesehen/gehört haben.

Obwohl ich eigentlich eine Lerche bin (höchste Produktivität zwischen 07:00 und 13:00 Uhr), fehlt mir das Hacken bis tief in die Nacht manchmal schon.

Umso mehr freue ich mich über Abende wie heute, an denen ich es schaffe, mich abends nochmal zu motivieren. An denen es plötzlich 02:00 Uhr ist, und man sich etwas zu Essen macht. An denen man sein Projekt bis zum Sonnenaufgang vorantreibt, und dann zufrieden und hundemüde schlafen gehen kann. :)

Frank Thelen 

Falls ihr Firefox auf iOS nutzt: Seit dem letzten Update kann man endlich einen eigenen Sync-Server angeben 😍.

Ich habe lange keine Musik mehr empfohlen. Falls ihr Dimmu mögt: Hört mal wieder in „In Sorte Diaboli“ rein. IMHO das letzte gute Album von Dimmu. songwhip.com/album/dimmu-borgi

In diesem Zusammenhang: Sehr gut finde ich ja auch das Konzept der DevOps-Abteilungen... 🤦‍♂️

Da denkst du, du hast alles gesehen, und dann kommt jemand mit dem Begriff „ChatOps“ um die Ecke.

Hat jemand einen Tipp, wie ich Druckerprobleme unter (Arch) Linux am besten debugge?

Der Druckauftrag wird laut CUPS' Debug-Log an den Treiber gegeben, am Drucker kommt aber nichts an. CUPS sagt, dass der Auftrag erfolgreich war.

Es handelt sich um einen Brother QL-800 der per USB mit dem offiziellen Linux-Treiber sprechen soll.

Hmm, das ist mMn. bis jetzt der beste Ansatz, das Error-Handling in go zu verbessern: github.com/golang/proposal/blo

Welche 3D-CAD-Software (für 3D-Druck) will man denn heutzutage verwenden?

Ein bisschen Einarbeitungszeit wäre kein Problem, falls nötig. Einsatzzweck ist v.a. das Anfertigen von Gehäusen, Ersatzteilen und co. nach Maß.
FOSS für Linux wäre schön, ist aber kein Muss. Windows ginge auch, darf auch etwas kosten, Hauptsache gescheite Software.

Vorschläge?

Denkt daran, das Haus heute nicht ohne Handtuch zu verlassen.

Ich war gerade beim Hausarzt und habe nach Kontrolle meines Impfpasses meine Impfungen auffrischen lassen. Es tat nicht weh, ging schnell und war kostenlos. Ihr solltet das (falls möglich) auch tun.

Um 23:45 Kuchen backen, das habe ich auch noch nicht gemacht. Ich gebe zu, den Jetlag nach 9h Zeitverschiebung habe ich etwas unterschätzt, aber wenigstens gibt es morgen Kuchen. \o/

Show more
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!