Follow

Zuerst auf Mastodon: (Bezieht sich nur auf Brandenburg:) „Bei einer Begrenzung der Geschwindigkeit für Pkws auf 130 km/h für die derzeit unbegrenzten Streckenabschnitte könnten jährlich rund 5,3 Mio. EUR Kosten eingespart werden.“ mil.brandenburg.de/media_fast/ soviel zum Thema „gesunder Menschenverstand“

Unter Rot/Grün wurde damals in ganz Hessen 130km/h max eingeführt. Ein Bundesland konnte das also so für die Bundesautobahnen in seinem Land bestimmen.
Können die das heute nicht mehr? Sollen die das doch da machen, wo es eine Mehrheit dafür gibt.
Achso .. ist ja schon wieder vor den Wahlen .. hatte ich vergessen. ;)
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.