Follow


In Zukunft gibt es nicht nur einen _richtigen_ Fußboden, sondern auch eine _richtige_ Küche.

@marble Die Hölle für gemeinschaftlich genutzte Küchen: Eine Geschirrspülmaschine deren Status man erst nach Öffnen der Klappe sehen kann.

❝Oh, die läuft ja schon/noch?!❞

@marble Hmm... ob das so auffällig ist, auf dem dunklen Boden? Und der ganze Aufwand, nur weil man keinerlei Bedienelemente in der Gerätefront haben will.

google.com/search?q=bosch+info

Ich hätte ja eher an sowas gedacht, aber mich fragen die Küchengerätefrontplattendesigner ja nicht.

@vogelchr Was habt ihr gemacht, um den status der Maschine zu ermitteln?

@marble Habe ich nicht. Ich gebe nur die Erfahrung in der Arbeits-Sozialraumküche wieder. Die Lampe ist bei mir zu Hause und komplett unabhängig von jeglicher Geschirrspültätigkeit ;-). 'ne Wi-Fi Steckdose die den Stromverbrauch misst sollte aber denke ich eine gute Basis sein.

@vogelchr @marble Du willst mir sagen, dass es 2019 ist und die käuflichen Spülmaschinen noch nicht per default ans Internet angeschlossen werden können/müssen? 😳

@marble Und die Tröte geht an, wenn länger als 1h nicht ausgeräumt wurde ;-).

Kein Licht: Maschine kann eingeräumt werden.

Gelb: Maschine läuft (Eingangsleistung > Limit detektiert)

Grün: Maschine ist fertig (Leistung < Limit für mehr als X Minuten detektiert).

Nach Einräumen muss ein Knopf gedrückt werden zum Reset in den "Kein Licht" State.

@vogelchr 🤔 'ne Waage drunter tun, die erkennt, wenn's wieder bei Leergewicht ist.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community