Ich melde der Arbeitsagentur einen Bug: setzt man ein Passwort mit 22 statt den maximal erlaubten 21 (!) Zeichen, gibt es keine Fehlermeldung, aber der Login scheitert.

Technischer Support: »Bitte schicken Sie uns einen Screenshot der Fehlermeldung.«

Ich: »Es gibt keine Fehlermeldung, das ist ja das Problem. Daher auch kein Screenshot.« *hängt versehentlich PGP-Public-Key an*

Technischer Support: »Wir konnten den Screenshot nicht öffnen, bitte schicken Sie ihn im png oder jpg Format.«

😩

Follow

Update

Technischer Support: »Das Passwort wird nach der maximalen Länge abgeschnitten. Ggfs.haben Sie nicht bemerkt, dass die Eingaben nicht weiter verarbeitet wurden.«

Boah, haben die noch nie was von Eingabevalidierung gehört?

· · Web · 1 · 0 · 2

@MaSven
Eigentlich will ich da gar nicht tiefer graben. Ist eh schon gruselig genug. 😱
Aber hey, ich will bestimmt niemanden aufhalten. 😬

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community