@fragdenstaat
Schmeißt Ihr 'ne Party? Ich bin kommende Woche zufällig in Berlin. 😁

Es sind wieder extrem brutale Bilder, die @SOKO_Tierschutz veröffentlicht. Schwer kranke "#Milchkühe" werden getreten, geprügelt und halb tot zum #Schlachthof transportiert. Um aus ihren geschundenen Körpern auch noch den letzten Profit zu schlagen.

ardmediathek.de/video/fakt/vor

Later this week a friend comes over to buy one of my star trek paintings. Probably. I haven't told her the price yet, so I'm very nervous about that. I always am.

Corona, Lockerungen für Geimpfte 

Schade, ich habe mal viel von Guérot gehalten, aber die scheint eindeutig irgendwo falsch abgebogen zu sein, um Fakten dermaßen verdrehen zu können. Danke an Till Haase, der die falschen Behauptungen zwischendurch immer wieder klargestellt hat. 2/2

Show thread

Corona, Lockerungen für Geimpfte 

Auf interviewe heute Morgen der Moderator Till Haase die Politikwissenschaftlerin Ulrike zur Diskussion um die Lockerungen für Geimpfte. Guérot framte immer wieder einen bestehenden "Impfzwang" durch gesellschaftlichen Druck. Weiter behauptete sie, Geimpfte könnten das Virus "genauso" weitergeben wie Ungeimpfte. Außerdem habe es in ihrem Freundeskreis mehr Nebenwirkungen bei Geimpften als schwere Verläufe bei Infektionen gegeben. 1/2

Corona, Impfung, Impfstolz 

Update: Es gab wieder so gut wie keine Nebenwirkungen. Am nächsten Tag fühlte ich mich etwas müde, aber das war auch schon alles. Ich Glückspilz! 😁

Show thread

Die häufigsten Antworten auf unsere Newsletter per Mail sind inzwischen Beschwerden darüber, dass wir in unseren Texten gendern. Und Männers, ganz ehrlich: Das Thema ist durch, da gibt's kein Zurück, verschwendet nicht eure und unsere Zeit. Dankeschön! :)

@malteengeler @lerothas
Gerne:
1. Gute Entscheidung des KM.
2. LfDI begleitet die Weiterentwicklung der Bildungsplattform eng und nach Kräften.
3. Wir weiten unser Beratungsangebot über unser Bildungszentrum weiter aus.
4. Wir beraten Schulen auch individuell.
5. Wir gehen jeder Beschwerde nach und sorgen für Abhilfe.
6. Eine Duldung rechtswidriger Zustände darf der LfDI nicht aussprechen, hat er nicht ausgesprochen und wird er nicht aussprechen.
7. Viel Arbeit 😊👍

Verantwortlich für #Datenverarbeitung im #Verein?
Dann jetzt anmelden für unser kostenloses #webinar am kommenden Montag zum #Datenschutz im #Ehrenamt.

Unser neues Teammitglied Cristina Bittner erklärt, worauf es beim Umgang mit sensiblen Daten ankommt:
sds-links.de/DSiEA03

Corona, Impfung, Impfstolz 

Eben hatte ich meine Zweitimpfung. 🥳

Nach der ersten Impfung hatte ich so gut wie keine Nebenwirkungen. Drückt mir die Daumen, dass das wieder so wird! 😬

Denn wenn die Gruppen, in denen sie viel Zeit verbringen, und die Vorgesetzten, bei denen sie sich einschleimen, öfter Frauen, BIPoC, LGBTQ* oder behindert wären, würden sie sich eine respektvollere Sprache und einen anderen "Humor" angewöhnen als in weißen Cismänner-Kreisen. 2/2

Show thread

Mehr Diversität in Führungsetagen! Macht zwar (soweit Privatunternehmen betroffen sind) den Kapitalismus nicht erträglicher, aber die oft sehr karriereorientierten Konservativen und "Liberalen" wären vielleicht weniger sexistisch, rassistisch, homo- u. transphob, ableistisch. 1/2

Zwischen diesen beiden Meldungen der Tagesschau liegen exakt zwei Stunden und elf Minuten.

Ach so, die tolle , die auf dem Zukunftsportal der Stadt dafür angepriesen wird, dass sie im Ausländeramt bei der Bearbeitung von Anträgen auf Aufenthaltserlaubnis hilft, gibt es also noch gar nicht.

Es handelt sich hier also eigentlich um den Fall einer unfähigen Werbeagentur, die mit irgendwelchen angesagten IT-Begriffen jongliert, ohne dass die Realisierungen eines derartigen Produkts in irgendeiner Weise konkret wäre.

Ich bleibe natürlich trotzdem dran. 😉

Show thread

Die SZ hat zusammen mit dem Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung mal die Wahlprogramme und den Einfluss auf die Jahreseinkommen ausgewertet.

RT @Dr_Gretchen@twitter.com

Das ist DIE Grafik zur Wahl. Was wir eh schon wussten einfach verständlich dargestellt!
(Von @SZ@twitter.com).
Jeder sollte da mal draufschauen und sie teilen.
Die Umverteilung von unten nach oben muss ein Ende haben!

@markus @Nevertoolatenightshow
Nachvollziehbar.
Aber es gibt ja auch Anbieter, die mehr tun, als Herkunftsnachweise anzubieten.

"Anders ist dies bei Ökostromanbietern, die sich politisch für die Energiewende und wirtschaftlich für den EEG-unabhängigen Ausbau erneuerbarer Energien einsetzen. Entscheidet man sich für einen dieser Ökostromanbieter, so unterstützt man deren ökologische Geschäftspolitik und somit indirekt auch die Energiewende in Deutschland."

Show older