@metaphil witzig, sowas hatte ich 2016 im Rahmen meiner Bachelorarbeit entwickelt ging aber glaube ich nie an den „Markt“

@metaphil
Die erste sinnvolle Funktion des e-Personalausweis

@metaphil Ist das „sicher“? Bzw.: Kann man Governikus vertrauen? Ich weiß, dass die die AusweisApp programmiert haben, aber ist das Qualifikation genug?

@datenschutzratgeber
Hm. Ich würde sagen: Es gibt kaputtere Infrastrukturen. 😉 Hab die Info aus diesem Artikel: heise.de/ct/artikel/Was-man-mi
Wer wäre denn qualifiziert?
(Heise übrigens hatte/hat auch so'ne Key-Signing-Initiative. Ich erinnere mich jedenfalls daran, mal eine Diskette (oder schon Stick?) in einen PC auf irgendeinem Heise-CeBit-Stand geschoben zu haben...)

@metaphil Muss ich mal ausprobieren, wenn ich meinen neuen Ausweis habe (momentan ist bei mir der Chip noch deaktiviert).

@metaphil

Ja, die c't-Krypto-Kamapgne! *erinner*

die Fingerprints stehen immer noch im Impressum der aktuellen Ausgabe (hab grade nachgeschaut! ;-) )

ct.de/pgp

@metaphil
Das würde aber nur unter der Annahme Sinn machen, dass unter den Kontakten welche sind, die der Kryptoinfrastruktur der Bundesdruckerei vertrauen. Unwahrscheinlich.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community