Follow

Reading! ...
»Jetzt gerade ist eine kulturelle im Gange«

"Der amerikanische Politikwissenschaftler hat ein Buch über
» « ­geschrieben. Wir sprachen mit ihm über die ­Gefahren einer , die sich einzelnen Gruppen verschreibt, über die Gründe für Nationalismus und ­darüber, was es braucht, damit ­Gesellschaften offen bleiben und sich dennoch als Einheiten verstehen."

hoheluft-magazin.de/2019/08/je

"Man wird nicht eine ganze nationale Identität auf Sport aufbauen, aber über ­symbolische Ereignisse dieser Art können Menschen eine Idee von nationaler Identität bekommen, die nicht nationa­listisch und aggressiv ist."

Für mich eine Reproduktion nationalen Denkens, selbst wenn es nur die Idee ist.
Oder ich versteh es nicht. ...

@moagee schon, aber in einer unpolitischen Weise.

“Es mag trivial klingen, aber so etwas wie ein soziales Jahr verpflichtend für jeden würde viel beitragen zur Integration und zum Gemeinschaftsgefühl.“

macht Sinn

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.