Wow, Ubuntu 20.04 erzwingt bei manchen Paketen die Installation als Snap. `apt install chromium-browser` installiert nur noch ein "transitional package", das seinerseits den Snap installiert. Was für absoluter Müll.

Follow

@ytvwld mein eigentlicher Kritikpunkt in diesem Post ist die Unfreiwilligkeit, aber grundsätzlich sind meine Probleme mit Snap:
- Vollständig zentral, undemokratisch und intransparent
- Updates nicht abschaltbar
- Serverseite nicht open source
- Keine Trennung von unfreier Software
- schlechte Performance (zumindest früher, weiß nicht wie es heute ist)

und geht somit für mich komplett gegen die Prinzipien freier Software.

· · Web · 1 · 1 · 3

@morph Ah, okay. Ja, ich finde primär das Sandboxing gut - und dass das gleiche Paket auf allen Distros läuft. Aber mir ist da Flatpak wesentlich lieber als Snap.

@ytvwld seh ich genau so. Flatpak macht das gleiche in nicht kacke, warum nicht einfach das nehmen?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community