Man kann übrigens deutsche Autohersteller und Tesla *gleichzeitig* scheiße finden.

Props an @tsia@twitter.com, dass er die große Runde mitgefahren ist… <3

1. bis zur Tankstelle, um Getränke und Eis zu kaufen: strava.app.link/?%24identity_i

2. Rest: strava.app.link?%24identity_id

Kräutergarten-Upgrade II…

* Koriander und zwei weitere Pflanzen ¯\_(ツ)_/¯
* vier verschiedene Chili-Sorten
* Thymian
* Minze

Show thread

(Und ja, WMF Geld in den Rachen zu werfen finde ich auch scheiße, aber bei Küchenutensilien bin ich so lost, dass ich mich auf so einen bescheuerten Markennamen verlassen muss… 🙄)

Show thread

Man hätte Merz in diesem Moment symbolisch aus der Sendung werfen sollen.

RT @fabsenbln@twitter.com

Wenn jemand was von Klimaschutz als Grundrecht erzählt, kann bei nur lachen:

🐦🔗: twitter.com/fabsenbln/status/1

Doitschland 🚮

RT @iLKoeln@twitter.com

Ob die in ihrem Wahlkampf zur Bundestagswahl 2021 wohl auch über ihren Kommunalpolitiker Hans Josef informieren wird?

🐦🔗: twitter.com/iLKoeln/status/138

Sollte die EU (effektiv Doitschland) weiter blockieren, wünsche ich ihr den baldigen wirtschaftlichen Untergang durch Sanktionen aus aller Welt.

RT @AmbassadorTai@twitter.com

These extraordinary times and circumstances of call for extraordinary measures.

The US supports the waiver of IP protections on COVID-19 vaccines to help end the pandemic and we’ll actively participate in @WTO@twitter.com negotiations to make that happen.

🐦🔗: twitter.com/AmbassadorTai/stat

Es ist 2021, wir haben weniger als zehn Jahre Zeit, um unsere Emissionen zu senken und wir bewegen uns im öffentlichen Diskurs auf diesem Level.

Das wird nichts. I know, Climate-Doom ist auch keine Lösung, aber ich glaube halt wirklich nicht mehr dran…

Show thread

Doitsche Doppelmoral:

Wer wirksame Klimaschutzmaßnahmen fordert ist automatisch linksextrem und möchte die Wirtschaft brennen sehen.

Aber:
Wer mit der 💩fD zusammenarbeitet oder sie in Talkshows einlädt normalisiert sie nicht, sondern ist pragmatisch und jOUrNaLisTiSCh nEuTRaL.

Joah…eine Kanzlerin Baerbock in einer grün-schwarzen oder Ampel-Koalition wird genau nichts substanzielles umsetzen.
Klimaschutz würde von diesen Koalitionspartnern blockiert werden und ohne Impulse von links sind die Grünen in der Breite viel zu bürgerlich.

Show thread

RT @EmilyLaquer@twitter.com

Hamburgs grüne 2. Bürgermeisterin verteidigt Versammlungsverbote und den Polizeieinsatz am 1. Mai.

Erklärt mir nochmal, was sich mit einer grünen Kanzlerin ändert. abendblatt.de/hamburg/article2

🐦🔗: twitter.com/EmilyLaquer/status

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community