Follow

Wollte die billigen, mit der Stromfrequenz flackernden LED Streifen mal durch Philips Hue austauschen wegen zigbee nativ und so. Stelle aber gerade fest die sind nur halb so hell. Kennt jemand alternativen? Glaube die Philips werden nur Deko Licht.

@myfrosch
Wie meinst du das mit Zigbee nativ?
Die meisten sollten doch ZLL sprechen. IIRC auch die tradfri, hue usw usf

@mwfc bisher hab ich an tradfri Steckdosen NoName Led Leisten aus dem Baumarkt hängen. Die reden mit nem Zigbee2Mqtt. Die wollte ich durch Hue LED Stripes austauschen und mir die tradfri Steckdose sparen. Aber die Hue Strips sind deutlich dunkler (wahrscheinlich durch geringere LED Dichte). Für die Küche mit indirekter Beleuchtung kommt am Ende zu wenig Licht an :(

@myfrosch
Ah stripes hab ich überlesen. Ich meine einfache Stripes haben die nicht.
Aber haben die andere Lösungen?

Ansonsten hab ich mit geizhals als Suchmaschine gute erfahrung
geizhals.de/?cat=bmhwzhblstn&a

Die Osram sachen könnten klappen.
ledvance.com/consumer/smart/zi

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community