Follow

Teelichter - unterschätzte Brandgefahr

Eine Packung Teelichter kann reichen, um die ganze Bude abzufackeln. Wenn man den Mindestabstand von drei Zentimetern nicht einhält, kann ein Paraffinbrand entstehen, der sich kaum noch löschen lässt.

Ups, das hätte schief gehen können. Ich hatte Mehrfach-Teelichthalter aus Glas in Sternform, die keinen Sicherheitsabstand von 3 cm hatten.
🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️
🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️
🕯️🕯️🕯️🕯️🕯️
www1.wdr.de/mediathek/video/se

@n8zug Bei mir brannte mal ein Pentagramm aus Teelichtern. Zum Glück hatte ich was drüber gelegt. Sah danach aber noch cool auf den kleinen Tisch aus

@n8zug Ne vernünftige Löschdecke hätte es vermutlich auch getan. 🤔

@t_aus_m 👍 Ja, eine Löschdecke wird das ersticken, wenn man eine hat und schnell genug handelt.

@n8zug @scroom und nicht bei Rot über die Ampel gehen, wenn ein Auto kommt.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!