nd boosted

@psy Wäre mit ner Maskenempfehlung schon glücklicher, find das aber nen guten Kompromiss bei dem sich hoffentlich möglichst viele wohl- und sicher fühlen.

@psy Das Rausch zu nächster Morgen Verhältnis bei Alkohol ist echt nicht sonderlich gut...

@cccpresser @cccac nice! Muss endlich mal wieder vorbei schauen...

@psy Wie hast du die Verwaltung vor? Mir fehlt definitiv noch ein tweetdeck Ersatz...

cmputers (-) 

@xayomer You could use podman as drop in replacement. Systemd is fully supported there.

@scy @morre @vidister Korrekt. Nur Portforwardings und Firewall bzw das deaktivieren davon ist nervig aber auch nicht unmöglich. Abhängig davon wie du das im Detail baust musst du auch bei ARP und NDP etwas aufpassen dass das nicht kaputt geht.

@morre @vidister @scy Ansonsten hat insbesondere OpenWRT jede Menge Workarounds für nicht funktionierendes PD, inklusive "Sniffe DHCP mit und errate das Subnetz".

@morre @vidister @scy Nö, das tut leider nicht. Aber das Subnetz hat sich jetzt seit ~15 Monaten nicht geändert, habs einfach hardgecoded.

@vidister @morre @scy Hab das gleuiche Problem, gibt aber ne Lösung: eigene Routing/Wifi Hardware dahinter betreiben ohne in den Bridge Mode zu wechseln. Tut relativ gut.

Alternativ: angeblich tuts mit eigenem Modem auch mit v6

@rixx @morre bei mir ists auch prosody, läuft sehr wartungsarm und kann alles an verbreiteten Erweiterungen.

@HackyScientress Die korrekte Antwort ist eher "macht keine Responsible Disclosure". Das ist außer bei z.B. Open Source Projekten nie sinnvoll. Anonyme auf eine Fulldisclosure Mailingliste damit und fertig

@anathem @mwfc Du schreibst von Drucker, zu dem von dir verlinkten gibts aber nur Scanner-, aka sane-Treiber. Der Druck-Teil davon funktioniert vermutlich out of the Box. Scanner habe ich bisher bei meinen immer über Netzwerk per Mail oder FTP an mich gemacht.

@anathem Bin großer Fan von Kyocera, der Linux Support von denen macht Spaß. Richten sich aber eher an Buisness, auch von den Preisen.

@morre @kunsi @f2k1de War da nicht noch zusätzlich die SBahn (auch außerhalb von City Ticket) mit drinnen weil von DB Betrieben?

nd boosted

@harryr Schlicht und ergreifend verbeamten. Infrastruktur gehört verstaatlicht.

capitalism, work, pandemic, poll 

@vidister Close to fully remote, I enjoye being in the office and meeting people every now and then. And the coffee is better there. Like 1-3 days per month or so.

Currently I need stable internet and have semi fixed time slots to work in, but I did realy enjoye working from close to anywhere when I didn't. With the pandemic getting less serve I realy hope at least a part of the digital nomad lifestyle comes back, but I fear this will take some more time :/

nd boosted

Kettenbriefe waren schon per SMS lame.

@rixx Vermutlich weil du der Tankstelle keinen oder zu wenig Umsatz machst und sie dich desshalb nicht da haben will :/

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community