🍃 nono 💭 is a user on chaos.social. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

🍃 nono 💭 @nora@chaos.social

Boah nö. Die ganze Woche soll es 30+° Grad warm sein. Ich bin heute morgen schon leicht verschwitzt aufgewacht. Miiiiiiiimimi 😓

Oh, mensch. Ich hab irgendwie einen Tag versemmelt und dachte, heute sei Samstag! Gemerkt hab ichs als ich vorhin vor einem geschlossenen Geschäft stand, in dem ich eigentlich einkaufen gehen wollte. 😵

Ich wüsste gerne mal, warum Personen in Spielfilmen und Serien dauernd lügen und anderen wichtige Informationen vorenthalten, besonders den eigenen Beziehungsmenschen oder Leuten der eigenen Gruppe, nur damit diese Informationen später eh rauskommen und alles schlimmer machen. Ist das ein beliebtes Mittel, um künstlich Probleme zu erzeugen und die Geschichte interessant zu machen? Wenn ja, scheinen sich Serienmachlons an der Realität sehr zu langweilen - oder ich lebe wirklich in einer anderen 😧

Essen: Ein neuer Geschmack umgibt meine Geschmacksknospen. 😲 Show more

Danke an alle, die mein Gesuch bisher weitergesagt haben und die, die es (vielleicht) noch werden. ☺️

Kennt eins einen Kosmetiksalon in Berlin, in dem Queers willkommen sind? Alternativ gerne auch privat (von einer anderen queeren Person), es geht nämlich nur um Augenbrauenzupfen. Ich zahle selbstverständlich auch was dafür. Bitte boosten! Das kann doch nicht so schwer sein. ✨

Tech blabla Show more

Hab mir gerade meine wöchentliche Dosis Schranktür-An-Den-Kopf-Knallen gegeben. Die Woche fühlt sich schon gleich... vollständiger an. 😵

Ich mag den "Stamm" meines Ficus. Eigentlich sind es fünf Pflanzen, deren Stängel / Stämme zusammengeflochten wurden. ☺️

Auf dem Heimweg haben vorallem kleine Kinder meinen Ficus begutachtet. Die meisten von ihnen waren genau so groß oder kleiner als die Pflanze. 😊

Vorhin einen schönen Ficus in einem Blumenladen abgeholt, den ich mir dort letzte Woche reserviert habe. ✨ Ich mag große Pflanzen. In ihrer Nähe fühle ich mich auf angenehme Weise klein. 🌱

☝️😳!! Ich hab gerade den Innenhof-Mülljackpot geknackt. Da liegen gerade Geschirr, ein paar (dreckige) Kopfhörer, Duftöle, ... Ich habe mich direkt ans Wühlen gemacht und die folgenden Sachen eingesackt: Ein paar PC-Spiele (+ X3-Hörbuch, cool), zwei Kameras, eine Halogenbirne, einen Bilderrahmen (leider mit kaputtem Ständer), zwei Sonnenbrillen mit Wechselgläsern und Mäppchen und diesen tollen Drachen mit einem richtigen kleinen Schwert aus Metall. Leider ist an zwei Stellen etwas abgebrochen. 😕

Gerade eine Zwiebel unterm meinem Bett hervorgeholt. 😊 Show more

Gerade anscheinend einen kleinen Jungen im bunten Kleidchen gesehen, die augenscheinliche Frau sprach einen "männlichen" Namen zu ihm und er hatte kurze Haare. Groß-ar-tig! 👏👏👏

Gerade die monatlichen Kohlen den Fängen der Bank entrissen, denn nur Bares ist Wahres. Beim Verlassen des Gebäudes gesehen, wie die Wolken die Sonne freigeben. Die Gelegenheit genutzt und 10 Minuten auf einer Bank gesessen und Sonne getankt. Schön... Das sollte ich wirklich öfter machen. ☀️😌

Gestern bin ich in Rimworld, einer Koloniesimulation und eines meiner Lieblingsspiele, über ein tolles, alternatives Wort für »Videospiel« gestolpert. Eine meiner Kolonistinnen war als Erwachsene Spieleprogrammiererin, vermutlich kam das von irgendeiner meiner installierten Mods.

Das Wort lautete: »Glücklichmachsoftware« 💕

Sooo. Damit wäre die Woche terminmäßig nun auch gegessen. 💅

Vorhin hats kurz geregnet und den ganzen Tag über ist es schon windig. Gerade hab ich den Müll rausgebracht und dabei festgestellt, dass die Luft superangenehm und frisch ist. Frischer als normal. Jeder Atemzug ist eine Wohltat \😌/ und ich würde mir diese Luft nur zu gern einpacken. 😶

Brummmmmmm!
🚌💨💨💨