Show more

Mit theonline.town hat es mal wieder ein neues, hippes Kommunikationstool in meine Bubble geschafft, das by Design nicht mitdenkt.

Warum bleiben wir nicht einfach mal bei altbewährten Ansätzen, die für alle funktionieren?

Ich bin es leid, für zwei meiner größten Leidenschaften zu kämpfen, die sich untereinader aber so verhalten wie Wasser und Fett. Das muss nicht sein.

Show thread

Aktuell ist das aber noch nicht der Fall. Lasst uns, bitte, neue Möglichkeiten finden, wie wir ignorante Open Source-Entwickler hiervon überzeugen können - und/oder bestehende Software selbst barrierefrei zu machen, sofern Ressourcen dafür vorhanden sind.

Show thread

Ich finde, und müssen sich erstmal vertragen, ehe wir letztere weiter pushen. ist ein Menschenrecht, und gerechte Teilhabe dafür eine Bedingung. Langfristig kann und wird genau das auch nur durch freie Software garantiert werden können.

Show thread

Das ist unfassbar schade, aber leider unumgänglich. Wir als Gesellschaft - und ganz besonders wir Chaoten - sollten uns fragen, ob es uns wert ist, kurzfristig vielen Menschen gesellschaftlichen Anschluss zu verwehren, nur um unser Ziel jetzt besser denn je propagieren zu können.

Show thread

Leider ist freie Software in wenigen Fällen wirklich , sodass sie von Allen gleichermaßen genutzt werden kann und auf proprietäre Lösungen ausgewichen werden muss. Jetzt in Coronazeiten ganz besonders, während viele Menschen neue Tools nutzen müssen.

Show thread

Zum heutigen noch ein wichtiger Standpunkt zu freier Software:

Freie, quelloffene Software zu nutzen, zu verbreiten und zu promoten ist für unsere Gesellschaft wirklich wichtig. Für die Demokratie und auch zur Bildung. Aber!

Ich würd' ja schon echt gerne mal eine Haltestellenansage in einem öffentlichen Verkehrsmittel einsprechen. Oder einen Umleitungshinweis. Oder eine Servicemitteilung. Irgendwas. Reizt irgendwie total.

Wenn jemand (jemanden kennt, der/die) Nachhilfe in Informatik oder Englisch braucht, ich unterstütze wirklich gerne aus dem Homeoffice oder mit Abstand auch hier in DM oder Mail an mich, dann können wir gerne alles weitere besprechen :)

Endlich mal wieder ICE fahren 😷

Bestenfalls nutzt man jede Gelegenheit für externes Feedback und jede Möglichkeit, sich selbst auszuprobieren. Daran wächst man sicherlich - auch wenn man am Ende persönlich nicht weiterkommt :)

Nein, verdammt! Mangelhafte Barrierefreiheit ist kein "Feature Request", sondern schlicht und ergreifend ein Bug.

.me-Domains funktionieren in Deutschland nicht mit Non-Tech-Personen.

RT @RolliFraeulein
3.)

Die meisten Menschen mit Vorerkrankungen wollen leben.
Die meisten Menschen mit Vorerkrankungen haben ein Leben. Mit Familie, mit Freunden, vielleicht mit Partner*innen, Jobs, Hobbys, Wünschen.

Das sind Menschen. Keine halbtoten Hüllen, die nur drauf warten zu sterben.

Mit Atemschutzmaske beschlägt meine Brille ständig. Gibt's da einen Trick?

Gestern habe ich eine Linuxkiste aufgesetzt und einen Drucker angeschlossen. Ohne Meckerei ging das Plug and Play und sogar dann, wenn Windowsrechner nicht mehr drucken wollten, weil der Patronenfüllstand gering war. Hatte ich auch noch nicht.

What an amazing time we live in.

Ich bedanke mich für die vielen boosts! <3

Show thread

Suche dringend remote- bis Studienbeginn im Oktober, gerne darüber hinaus, sowohl geringfügig, als auch Teil- oder Vollzeit.

Biete PHP und HTML5 mit -Schwerpunkt, Englisch C1 und Linux-Administration.

Kennt jemand jemanden? Bin für alles wirklich dankbar. 👍

Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community