Follow

Hier nochmal für alle: Wer hat Lust in Berlin eine Anfänger*innen-freundliche Tour an einem Teilchenbeschleuniger zu besuchen?
- Kein Vorwissen nötig
- nur für FINTA+friends
- 3G Kontrolle und FFP2-Maskenpflicht
- möglicher Zeitraum: Ab jetzt bis Ende Juli, zw. 12-23h Mo-So

Anybody interested in visiting a particle accelerator in Berlin? It will be beginner friendly, intenden for FINTA+friends
- no knowledge required
- 3G (tests or vax) status will be checked, FFP2 mask required
- possible dates: between now and end of july, between 12-23h
- group sizes 3-8 people

@opentronics overread the "in visiting" part of your toot on the first read and am now kind-of disappointed that you're not selling one...

@alexcg
Do you have friends you'd like to bring along? Are there any specific days/times that would be best suitable for you?

@opentronics @xHain_hackspace Hell, we'll take away anything that isn't nailed down probably

@alexcg @xHain_hackspace
Erm... I'll have to have a hammer ready then :P

Yeah I've already offered tours for xHainis many times before, feel free to bring them along

@alexcg @opentronics Hey there folks, also xhain :) is there chance for another date? i missed last one it seems, happy to hop on

@opentronics
Vielleicht um die Re:Publica herum? Ich fände das spannend.
#rp22

@_rya_
Nenn mir gerne ein Wunschdatum/Zeit und Anzahl Personen die du mitbringen möchtest

@opentronics Hm. Das ist sehr lieb. Ich bin aber nicht sicher, ob ich das derzeit organisieren kann :(

@_rya_
Musst du nicht. Kannst dich auch als Einzelperson einer Gruppe anschließen die ich zusammen stelle. Ich brauche nur einen ungefähren Zeitraum der dir dich passt.

@opentronics

Vermutlich wäre dann irgendwas am 10.6. toll. (Falls da eine Gruppe stattfindet, würde ich gucken, ob ich das schaffe.)
Danke auf jeden Fall für das tolle Angebot.

@opentronics jajajjaja 🤩
Berlin ist sooo weit weg, aber super Thema. Naja, Vorwissen ist ja schon da.🤔

Bitte mehr Infos, sobald verügbar. 🤗

@opentronics achso. Meintest Du de.m.wikipedia.org/wiki/FLINTA* ?

Dann wäre ich als alter weißer Mann raus. Oder was ist mit "nur für FINTA+friends" gemeint?

@chbmeyer
Jein. Ich hab nichts gegen cis-Männer, solange sie halbwegs über ihre Privilegien informiert sind und sich zu benehmen wissen.
Ansonsten haben wir auch noch an der Langen Nacht der Wissenschaften den ganzen Tag für alle geöffnet.
Was für Infos fehlen dir?

@opentronics

- gibt es (eine?) feste Toure(n) / Termine, oder
- ist das eher "on demand" und theoretisch beliebig oft?
- ggfs. Vorlaufzeit / Kosten?
- muss die Gruppe vorher stehen, oder findet sich das?
- welcher Beschleuniger?
- "Anfänger ohne Vorwissen" ist klar, aber
- Dauer / Tiefgang?

Ich glaube, ich habe das Ziel moderne Forschung benachteiligten aber interessierten Menschen näher zu bringen nicht verstanden.

@chbmeyer
Das ist ein privates Angebot von mir an (tranditionellerweise) meine privaten Freunde. Nach 2 Jahren pandemischer Pause biete ich das jetzt auch semi-öffentlich an. Eine offizielle Tour kannst du natürlich auch einfach direkt bei meinem Arbeitgeber anfragen, und an der LNDW haben wir generell wieder "Tag/Abend der offenen Tür" für die Öffentlichkeit.

@chbmeyer
Durch den privaten Charakter ist das alles on-demand flexibel. Die Maschine befindet sich zZt im Shutdown noch bis Ende Juli. Mo-So zw. 12-23h kann ich in dieser Zeit generell anbieten. Wenn du eine Gruppe von 3-8 zusammenbekommst ist das ideal, ansonsten versuche ich Einzelpersonen zu koordinieren. Die Dauer variiert mit eurem Interesse und Anzahl Fragen, ca. 1h aber ich setze da keinen Zeitrahmen.

@chbmeyer
Kosten tuts bei mir nix. Damit das alles nicht eskaliert, beschränke ich den Personenkreis auf besonders unterstützenswerte und gesellschaftlich benachteiligte Personen + deren Supporter. Das ist mein persönlicher Beitrag zur Gleichstellung. Allen anderen steht ja weiterhin das offizielle Angebot zur Verfügung (zB 2. Juli LNDW). Was du also konkret mit Benachteiligung meinst verstehe ich gerade nicht.

@chbmeyer
Und ich setze keine Vorkenntnisse voraus, d.h. das ist kein Teilchenphysik-Unterricht, sondern ich erkläre nur die Basics und führe euch durch den Beschleuniger. Wenn du eine more-in-depth Führung haben möchtest kannst du gerne eine offizielle Tour bei meinem Arbeitgeber anfragen oder die Fachkollegen an der LNDW mit Fragen löchern. Dafür ist das ja schließlich da 🙂
youtube.com/watch?v=VpO2IdhlNE

@opentronics danke für die Erklärung und Dein Engagement!
Genau diesen privaten und pers. Gleichstellungscharakter hatte ich nicht verstanden und auch in der jüngeren Timeline Deines Profils nicht gefunden.

Spannender Bereich und ein tolles Angebot, diese Forschungsstätte individuell zu erklären und erlebbar zu machen, besonders wenn es um Personen geht, die die offiziellen Gelegenheiten evtl. nicht so wahrnehmen oder sich dort nicht wohlfühlen.

Danke!

@opentronics Wäre das auch etwas für ein 12-jähriges Kind? Ich versuche gerade bei meiner Tochter die Begeisterung für Physik wachzurütteln.

@anikke super. hast du bestimmte tage/uhrzeiten die dir gut passen würden?

@anikke
Leider ist bei mir keine PM angekommen, ich habe dir zum Testen auch eine PM geschickt. Kam die durch?

@opentronics Ich kann solche Touren echt empfehlen. Ich war mal im DESY. Das war echt spannend.
@opentronics Sorry, wir sind momentan in Isolation/Quarantäne, daher können wir nicht teilnehmen. Ich hätte immer noch große Lust, muss aber erst Mal gucken, wann wir wieder fit sind.

@opentronics Tolle Idee! Jetzt bin ich noch trauriger, dass ich mich gegen die entschieden habe.

@genussgier Schade! Gibt es keine Tickets mehr oder schon verplant?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community