Follow

2x Tracking in NYT: 

Die Reporter haben sich von 1 Anbieter 50 Mio Standortdaten von 12 Mio Amerikanern gekauft und waren beeindruckt darüber, welche sensiblen Lebensdetails sie dabei von konkreten Personen erfahren haben. Denn Trackingdaten sind NIE anonym.
nytimes.com/interactive/2019/1
Ein anderer Artikel beschreibt wie mit Hilfe einer solchen Datenflut in China eine (fast) perfekte Überwachungsgesellschaft erstellt werden kann, die auch gern in andere Länder exportiert wird.
nytimes.com/2019/12/17/technol

· · Web · 0 · 0 · 1
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community