Pinned toot

Teile mit euch mal das Bookmarklet, welches ich nutze, um Videos von YouTube wie gewohnt hier zu tooten: pastebin.com/1WBpkL3i

Heute wurde ein iPhone geklaut, das ich half einzurichten: Passcode, TouchID, volles iCloud-Programm mit Backup und Suche, lรถschen nach 10 Fehlversuchen. Alles gutโ€ฆ

Bis auf den Zettel im Geldbeutel mit Apple-ID-Kennwort, Passcode und natรผrlich nur ein Kennwort fรผr alles! ๐Ÿ˜ฑ๐Ÿคฌ

BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE BITTE mit GANZ viel Sahne und Zuckerguss und Liebe obendrauf: Verwendet Passwรถrter niemals doppelt, tragt sie nie mit euch rum, verwendet einen Passwortmanager!

Am Montagabend werd ich so verdammt froh sein, endlich mal ein paar Tage eine Auszeit haben zu kรถnnen.

Wobei ich den Sonntag nicht mal so wirklich dazu zรคhlen kann, weil da ja schon wieder das "In den Startlรถchern sitzen" den Tag ruiniert.

Die letzte Woche war definitiv zu voll. Ich bin zwar froh, etwas mit Menschen zu machen, aber ich will nicht jeden Tag unterwegs sein und danach immer sofort schlafen, ohne auch nur mal ein paar Stunden fรผr mich selbst zu haben.

Mein Urlaub geht erst richtig los, wenn auch der letzte Termin am Montag endlich vorbei ist und ich nicht mehr jeden Tag irgendetwas vor habe.

Die letzte Woche war besonders anstrengend, was Dinge nach der Arbeit betrifft:

- Montag lange im Jugendzentrum
- Dienstag Friseur
- Mittwoch lange im Jugendzentrum
- Donnerstag Tech-Support beim Nachbarn
- Freitag Weihnachtsfeier
- Samstag lange im Jugendzentrum und im Lab

Erst am fucking Sonntag hatte ich mal ein paar Stunden Zeit zum Entspannen.

Throwback nach 2016, wo ich noch mit meinem damaligen besten Kumpel befreundet war und wir sogar zusammen kuscheln konnten.

Sowas sollte Bestandteil des Unterrichtsstoffs im Fach Informatik der Sekundarstufe I sein. Wenn nicht sogar schon irgendwo eher.

Interview mit NS-Verbrecher: "Ich bereue nichts!" | Panorama | NDR youtu.be/QiblbmpjuW8 via @YouTube

Task: 180.000 Links runterladen.

Da sind zwei Kollegen je 4 Stunden beschรคftigt und jetzt wird erwogen Software zu kaufen, die das kann.

Warum kommt niemand auf die Idee eine kleine for Schleife auf der Bash auszufรผhren?

Weil man will ja klickibunti haben.

Aber hey ยฏ\_(ใƒ„)_/ยฏ
Sollen sie doch Geld zum Fenster rauswerfen. Dummheit muss bestraft werden.

Gerade habe ich im Traum eine Fuligo Septica Kultur gefunden.

Und keinen Behรคlter oder gar Petrischalen dabei gehabt. ;-;

Der Mars wir bestimmt mal der nรคchste Riesenknast. Wie damals Australien.

Wenn sich das Handy nicht schnell genug mit dem WLAN verbindet und man die ganze Zeit auf den Wake-on-LAN Knopf hรคmmert... xD

Heute Morgen habe ich getrรคumt, dass LeFloid bei mir zu Besuch war. Seltsam, wo ich zu dem รผberhaupt keinen Bezug habe. xD

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.