Follow

Leute, hört bitte auf WhatsApp und andere kommerzielle Dienste als Infrastruktur zu sehen bzw. sogar zu verwenden!

Das ist mindestens genau so gefährlich, wie Trinkwasserprivatisierung. Mindestens? Sogar noch mehr, denn zumindest die Wasserqualität wird durch die TwinkwV geschützt. Eure privaten Daten tretet ihr durch krasse AGBs ab, die ihr bestimmt nicht mal gelesen habt.

Wenn ich sehe, dass Apotheken, Ärzte, Dönerläden und sogar Städte Services via WhatsApp anbieten, gibt mir das zu denken.

@pu ich habe gegen Windmühlen gekämpft als ich in der letzten Firma versucht habe zu erklären, das iMessage kein geeignetes System für die interne Kommunikation und teilweise mit Kunden ist.

@seppini Das ist schade zu hören. :/

Bei uns wurde allerdings auch schon flächendeckend WhatsApp für interne und vertrauliche Kommunikation genutzt - ich bin dann so verblieben, diesen Kanal einfach zu boykottieren. Wer etwas von mir möchte, nutzt technisch interne Wege dafür. :)

@pu ja. Ich hab immer stumpf nur per E-Mail geantwortet.

@pu
Und die Öffentlichrechtlichen machen täglich mehrfach Werbung für

@pu Ich stimme generell zu, würde das aber auf kommerzielle Dienste, die nicht direkt durch monetäre Leistungen der Nutzer finanziert werden, beschränken. Schließlich kann nicht alles kostenlos sein. Und wenn ich beispielsweise meine Mails nicht selbst hosten will muss ich einen kommerziellen Dienst finden, dem ich Geld dafür zahle, diese Aufgabe zu übernehmen.

@jlelse Stimmt, da hast du Recht - es gibt Ausnahmen! Bei Mails wäre mailbox.org zum Beispiel ein Anbieter, wo ein faires Verhältnis zu den Kunden besteht. Fast* ohne Fallstricke, die an den meisten anderen Stellen oft erst auffallen, wenn es bereits zu spät ist. :)

* private Key im Klartext auf deren Servern

@pu Word! Deine Worte im Gehörgang des gehörnten.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.