Nochmal schwarz auf weiß:
"Landgericht Dresden: Nutzung von Google Analytics ohne Anonymisierung von IP-Adressen ist Verstoß gegen Datenschutzrecht"

Persönlich empfinde ich jegliche Einbindung von Google Analytics als einen Verstoß an - unabhängig davon ob die Anonymisierung aktiv ist oder nicht. Denn: Von wo lädt sich denn der Browser das Google-Script und übermittelt dabei seine IP-Adresse? -> Von Google.

ddrm.de/landgericht-dresden-nu

Follow

@kuketzblog Ich hoffe sehr, dass das Urteil dazu führt, dass sich jeder Betreiber einer Website genau überlegt, ob und wie er Google Analytics o.ä. Tracker einbindet. Die zunehmende diesbezügliche Gedankenlosigkeit ist mir schon länger ein Dorn im Auge.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community