Follow

Ich versuche gerade, ein Django-Projekt mittels sphinx zu dokumentieren. Allerdings bekomme beim ausführen von 'make html' den Fehler " no module named 'django' ", obwohl Django installiert ist. Ich verwende die sphinxcontrib-djano Extension.

Finden sich hier Menschen, die das schonmal gemacht haben?

Für den Eintrag in der conf.py siehe nächster Toot.

(1/2)

· · Web · 2 · 1 · 0

Der entsprechende Part meine conf.py:

import os
import sys
sys.path.insert(0, os.path.abspath('..'))
os.environ.setdefault('DJANGO_SETTINGS_MODULE', '<project>.settings')
import django
django.setup()

(2/2)

@quantum Bist du im richtigen venv? Benutzt der Make-Befehl Sphinx aus dem venv? Das wäre beim ImportError der erste Ansatz zum Nachsehen.

Tu im Zweifel ein `import pdb; pdb.set_trace()` rein und lass dir `sys.executable` ausgeben.

@rixx `sys.executable` hat auf das richtige venv gezeigt. Ich habe mein venv jetzt einmal neu erstellt und jetzt funktioniert es. Da war wohl irgendwo ein interner Link/Symlink kaputt.

Danke!

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community