Follow

Es gibt wieder eine Möglichkeit, in unserem großartigen Team zu mitzuarbeiten. Durch Nachbesetzungen und neue Stellen sind es diesmal gleich 3 Stellen:

1. Software-Entwickler*in für Web / Django / Python (remote)

2. Software-Entwickler*in für Android / Kotlin (remote)

3. Office-Manager*in (Heidelberg) für Papierkram und Koordination

Alle Details gibt es hier:

pretix.eu/about/de/jobs

Ich wurde darauf hingewiesen, diesen nochmal mit den entsprechenden Hashtags durch's Fediverse zu schieben…

Wenn hier jemand einen Job mit und sucht -oder- gerne mit und entwickeln würde -oder- in unserem Büro in organisatorische Prozesse unterstützen möchte, hier geht's lang!

pretix.eu/about/de/jobs

@rami Klingt spannend, aber Leute aus den Communities erreichst du bestimmt besser mit entsprechenden hashtags?

@rami
Wow, das klingt nach ner richtig coolen Firma.

@rami Klingt sehr spannend.
Das leider ist das Thema organisatorische Prozesse dann doch lokal, was durchaus verständlich ist.

@rami Wow, gleich drei Stellen. Glückwunsch. Lasst mich mal noch zwei Jahre Django machen und ich überleg es mir :D

@heimdall :D Wir haben lieber tolle Menschen, die noch bisschen Django lernen müssen, als umgekehrt, aber ist natürlich deine Entscheidung, ob/wann du dich bewirbst ;)

@rami das ist eine tolle Einstellung und ich hätte sehr Lust. Erstmal muss/will ich aber noch fertig studieren

@rami habt ihr auch Interesse an weniger Stunden, beispielsweise als Werkstudent mit einiger open source Erfahrung?

@gcrkrause Hmm, schwieriges Thema. Unsere Erfahrung zeigt, dass einerseits das Verhältnis aus Einarbeitungs- und Betreuungsaufwand beim restlichen Team zum "Output" meistens dann in keinem guten Verhältnis steht, daher der Wunsch nach 30+ Stunden, und anderseits es das restliche Team natürlich in der Planung einschränkt auf Klausurphasen etc Rücksicht zu nehmen.

@gcrkrause Meistens heißt aber nicht immer, wir hatten schon umwerfend tolle Werkstudenten. Ist also kein "nein" sondern ein "ja, aber die Messlatte liegt dann deutlich höher".

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community