Die @bvg_kampagne ist lustig. Ein halbes Jahr brauchen sie, um mir die Rechnung für die 7€ zu schicken, weil ich mein Ticket vergessen hatte. Aber wehe ich brauche mehr als einen Monat, um die zu zahlen. Dann geht es sofort an Infoscore und kostet mal spontan das Dreifache.

Süße Kitagruppe in der SBahn. Ein Kind trinkt. Ein anderes findet, das dürfe man hier nicht. Ich erkläre, dass man Wasser immer immer immer trinken darf und wer einem das verbietet hat Unrecht. Wie atmen.
Kurz später fragt ein Kind ein anderes ganz neidisch: Hast du da Wasser?

Es hängt mir so dermaßen zum Hals raus: jetzt sind Frauen wieder selber schuld am #GenderPayGap, weil wir 'freiwillig' Teilzeit arbeiten.

Aber gleichzeitig sollen wir 150-%ig für Kinder da sein, ausbalancieren, dass es zuwenig Kitas gibt, Kinder durch desaströse Schulen ..

Nicht gemeinnützig: Attac, Campact, Deutsche Umwelthilfe, … (mischen sich in die Tagespolitik ein!)

Gemeinnützig: Rüstungsvereine, die von Waffenherstellern finanziert werden, um Politiker gegen Exporteinschränkungen einzunorden (ganz und gar unpolitisch!)

Und nachdem Barley das Internet kaputtgespielt hatte, sorgte sie dafür, dass die Nazis bei der Polizei einen einfachen, besseren Zugriff auf die Daten ihrer Feinde erhalten. So sicherte sie sich ihr Ticket ins EP. zeit.de/politik/deutschland/20

Ich wünschte, das wäre ein schlechter Witz.
Aber so langsam finde ich massive Eingriffe in meine Freiheit und Anonymität nicht mehr lustig, noch diese Inkompetenz des Bundesrats amüsant-lächerlich.

netzpolitik.org/2019/bundesrat

Die jungen Menschen verpassen übrigens nichts wegen #Fridays4Future. Sie lernen das Leben. Das ist eine gute und wichtige Lektion. Sie übernehmen Verantwortung.

Zukünftig sollte eine wichtige Frage bei Personalentscheidungen sein: Warum haben sie KEINE eingetragenen Fehlzeiten?

@reticuleena @tazgezwitscher

Amok ist es schon deshalb nicht, auch nicht mutmaßlich, weil es eine geplante Tötung war. Schreibt wenigstens was er ist: „rassistischer Mörder“...

Und lässt die Namen weg, die heroisiert und ikonisiert werden könnten. Kein Bild, kein Name - das sollte sich mal rumsprechen...

Der Tüp hat zur Belohnung für seine Übergriffe fast ein ganzes Jahr vollbezahlt nicht arbeiten müssen. Es ist so bitter.

Hallo Piraten : Sprecht ihr eigentlich auch hier rüber? Oder ist das am Ende zu weit hinten im Programm?
Bitte zeigt da klare Kante. Das Wischiwaschi vom BuVo wird euch das Genick brechen. Und ich will Patrick in die EU wählen können! @Senficon
juliareda.eu/2019/03/gilles_bo

Vorwurf der Sexuellen Belästigung gegen den Büroleiter von Julia Reda und jetzige Nummer 2 der deutschen EU Piratenkandidaten.

Zu spät.

juliareda.eu/2019/03/gilles_bo

@reticuleena @elldee
-Projektplanung und Organisation
-formulierung einer politischen Forderung
-die SchuelerInnen nehmen sich z.T. das Erste mal als Souverän wahr. Dies ist ein wichtiger Punkt für die persönliche Entfaltung

@reticuleena Außerdem: solange nennenswert Unterricht durch Lehrermangel etc. ausfällt, ist es doch eh nur ein Scheinargument mit dem „Schule schwänzen“. 😉

Ein paar Beispiele gefällig?
Verschlüsselung stärken - Tor verbieten
Personalmangel bei Polizei ignorieren - Polizeigesetze verschärfen
Dieselskandal ignorieren - Grenzwerte hochsetzen
Digitalsteuer ablehnen - Verantwortung an Plattformen abschieben -> Uploadfilter
Grundrechte für die Sicherheit opfern - Nazis in Polizei und Militär ignorieren

UND IHR BESCHWERT EUCH, WENN EINE KLIMAAKTIVISTIN NEN PLASTIKLÖFFEL NUTZT?!?

Diese Politiker, die jetzt verzweifelt nach Inkonsistenzen bei suchen, dass die Kinder Müll machen oder bei McDoof essen, sollten sich echt in Grund und Boden schämen. Denn sie sind es, die ohne jede Scham eine politische Inkonsistenz nach der anderen generieren.

Wer jetzt von Schulpflicht faselt, oder meint, die Wirkung wäre die selbe, wenn sie am Wochenende demonstrieren würden, sollte mal mit den jungen Leuten sprechen, statt sich über sie zu erheben. Und kapieren, wie wertvoll und prägend solche Erfahrungen sind.

Und jetzt stehen so viele junge Menschen da und politisieren sich, sammeln vielleicht die wertvollsten Erfahrungen ihrer Schullaufbahn und erwachsene Menschen unterstellen ihnen, doch nur schwänzen zu wollen.

Ich habe trotz dieser Zeit des Unterrichtsausfalls mein Abi gemacht (und fast alle aus meinem Jahrgang auch) und später mit 1 studiert. Der Streik half mir im Lebenslauf später sogar, als ich mich um ein Stipendium und Stellen bewarb.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.