reticuleena is a user on chaos.social. You can follow them or interact with them if you have an account anywhere in the fediverse. If you don't, you can sign up here.

reticuleena @reticuleena@chaos.social

reticuleena boosted

Die Zeuginnen Jehovas an der Tür über die Lehren des fliegenden Spaghettimonsters und die 8 "Mir wäre es wirklich lieber, du würdest nicht" aufklären. ✅

"Müssen sie [die Palestinenser] die Unterdrückung ertragen, nur weil Deutsche das Volk ihrer Besatzer zuvor beinahe ausgelöscht hätten?"

Ich habe selten einen so differenzierten und erhellenden Text zum Nahostkonflikt gelesen.
Danke @derfreitag

freitag.de/autoren/elsa-koeste

"Muslime und Geflüchtete sind ernsthaft in Gefahr. Wir dürfen nicht hinnehmen, dass der Kampf gegen Antisemitismus instrumentalisiert wird für die Unterdrückung dieser Minderheit."

freitag.de/autoren/elsa-koeste

"Wir müssen dafür sorgen, dass die palästinensische Perspektive als legitim anerkannt wird. Dann können wir Antisemitismus bekämpfen."
freitag.de/autoren/elsa-koeste

Aufm südlichen Ring treiben sich wieder rum. Komme jetzt erst zum melden. Ein Mann mit sehr auffälligem Vollbart und eine Frau mit grau-meliertem Oberteil. @ber_ohne_ticket

Zusehen, wie eine Frau ohne (offensichtlichen) Migrationshintergrund einer Frau mit Kopftuch hilft, die Kinderwagen und Kind die Treppe runter bugsiert. Sich freuen. Und dann traurig werden darüber, dass das etwas zum Freuen ist und nicht die reinste Selbstverständlichkeit.

"Die Verantwortung hierfür würden Ermittlungsbehörden und Geheimdienste tragen, die eine für den gesellschaftlichen Rechtsfrieden nötige umfassende Sachverhaltsaufklärung blockiert haben, um staatliche Verstrickungen in die Mordserie des NSU zu vertuschen."

"Sollte der Rechtsstaat am Ende eines der größten Terroristenprozesse der bundesdeutschen Geschichte blamiert dastehen, weil kein der Mordtaten angemessenes Urteil gefällt werden kann, wäre das nicht die Schuld des Gerichts."

freitag.de/autoren/der-freitag @derfreitag

reticuleena boosted
reticuleena boosted
reticuleena boosted

Sollte d Rechtsstaat…blamiert dastehen,… wäre das nicht Schuld des Gerichts. Verantwortung hierfür würden Ermittlungsbehörden&Geheimdienste tragen, d umfassende Sachverhaltsaufkl. blockiert haben, um staatl Verstrick. in d Mordserie d zu vertuschen.
freitag.de/autoren/der-freitag

reticuleena boosted
reticuleena boosted
reticuleena boosted
Digitale Freiheitsbewegung ...
- WOLLT IHR FREIE & UNABHÄNGIGE ALTERNATIVEN?!
*tosender Applaus und Jubelschreie*
- SEID IHR BEREIT EUCH UMZUGEWÖHNEN?!
*tropfelnder Applaus*
- SEID IHR BEREIT DABEI MITZUHELFEN?!
*einsame Wüstenhexe rollt durchs Bild*

@LeFloid Wie wärs mit ner "Gewerkschaft" aka Interessensvertretung für Youtuber? ;)

"Hier unsere Forderungen. Redet mit uns, oder wir wechseln mit all unseren Fans zu Vimeo."

OK dann "stimme" ich auch mal mit: Norwegen, Israel, Moldau, Irland waren meine Faboriten. UK, Estland, Litauen, Österreich, Finnland und Ungarn haben auch gerockt.

reticuleena boosted
reticuleena boosted

@reticuleena Deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich prägte für mich daraufhin den Spruch: „Brandenburg, der Bluescreen unter den Bundesländern.“
Gut gegessen habe ich dort mal indisch ... aber die Mit-Besucher des Restaurants hatten leider Tischmanieren, die schlimmer als im Schweinestall waren.

Ach . Du bist landschaftlich so schön. Und gastronomisch ein Desaster:
50% hat ohne weitere Erklärung geschlossen, der Rest ist ausgebucht (langes Wochenende) und höchstens jeder dritte Gastwirt hat schon mal was von Service/Höflichkeit gehört.
Nicht grade anlockend.