Angriff auf Journo in Chemnitz Show more

Gerade hat die Zivilgesellschaft die Gelegenheit, den Politikerinnen und Politikern zu zeigen, dass es sich lohnt einzugestehen, wenn man sich geirrt hat.
Wer jetzt auf Andrea Nahles rum hackt, macht sich mitverantwortlich dafür, dass Politiker uneinsichtig sind und lügen.

Die wichtigste politische Forderung dieser Tage kommt von...

»Kulturschaffende fordern: "Seehofer soll zurücktreten"«

Mögen sich ihnen viele anschließen!
tagesschau.de/inland/seehofer-

Kennt ihr das? Wenn man sich nicht zwischen zwei Sachen entscheiden kann und dadurch beide versaut? Das Dilemma kennt die @spdde sicher gut. Sie sollte sich entscheiden, ob sie die sozialen Demokraten oder die Demagogen verprellt. Beide gleichzeitig sind wohl eher nicht haltbar.

Hey, #iPhone User! Passt auf, dass ihr ein angemessenes maß an Telefonaten führt und genug E-Mails schreibt. Sonst versaut ihr euch noch den #DeviceTrustScore und könnt nicht mehr online einkaufen.
#Privatsphäre ade #Datenschtz #Algorithm #Score

heise.de/mac-and-i/meldung/Ant

Michael Moores neue Doku ist ein schonungsloser Blick auf die Lage der USA. Amerika steht am Abgrund - Schuld daran, sagt Moore, ist aber nicht nur Donald Trump. www.zdf.de/nachrichten/heute/m…

Die @SPDde will dann auch mal wieder zum Tagesgeschehen übergehen. Lang genug diskutiert. Maaßen und Seehofer sitzen zwar immernoch auf ihren Posten und können Nazis verharmlosen, aber die SPD-Umfragewerte sind ja noch zweistellig. Da ist also noch Platz nach unten.

Die #SPD mahnt eine Rückkehr zur Sacharbeit in der #GroKo an. #Seehofer​s Personalentscheidung sei vor allem seine eigene Entscheidung. #Maaßen taz.de/Streit-ueber-Hans-Georg

Unglaublich: Laut @senficon wurde Abgeordneten vor der Abstimmung für #Uploadfilter und #Linksteuer von Lokalzeitungen ihres Wahlkreises gedroht, weniger über sie zu berichten. http://www.youtube.com/watch?v=HoakydEDpVg&t=27m27s

Ist das noch #Lobbyismus oder ist das schon #kriminell?

#NichtMeineLobby

Übrigens: der stellvetretende Vorsitzende (Gregor ) der CDU-Landtagesfraktion die die Räumung des veranlasste, arbeitet übrigens nebenberuflich in Teilzeit für (bekommt 90 bis 120K€ pro Jahr)
abgeordnetenwatch.de/blog/2017

Zitat: "Ich arbeite einfach mehr als der Normalverdiener. Ich mache beide Jobs gut, sonst hätte ich sie nicht."

"Bei manchen Leuten ist es so, dass sie rhetorisch etwas unbegabt sind und man ihnen länger zuhören muss, um sie verstehen. Bei Horst Seehofer ist es so, dass es immer schlimmer wird, je länger man zuhört." @marga_owski
spiegel.de/kultur/gesellschaft

@reticuleena Achso das. Das Zitat ist aber sehr aus dem Zusammenhang gerissen. Die Idee ist durch Verbesserung der Arbeitsbedingungen weniger Leute dazu zu zwingen, aus Überlastung in Teilzeit zu gehen. Er fordert also nicht einfach Mehrarbeit, wie das Zitat suggeriert.

spiegel.de/wirtschaft/soziales

Gebt mir meinen Aluhut! Ich kriege Verschwörungstheorien:
Die Nummer von ist bestimmt nur ne geschickte Ablenkungsstrategie von , nach dem Motto: "Schnell! Regt euch über was anderes auf!"

Wie? Aluhüte helfen gar nicht gegen Verschwörungstheorien?

@reticuleena
Die Entwicklung der causa Maaßen ist eine taktische Meisterleistung Seehofers. Er bekommt einen Anti-Merkel-Gefolgsmann in die eigenen Reihen, Merkel ist einmal mehr die Übervorteilte und Nahles meinte es gut und kriegt die Prügel, vor allem auch aus dem eigenen Lager. Genialer kann man es nicht machen. "Bravo" möchte man dem Seehofer zurufen, bliebe es einem angesichts des Schadens für Rechtsstaat und Demokratie nicht im Halse stecken.

Der Wunsch, nicht überwacht werden zu wollen, entspringt ja nicht einem intellektuellen Egotrip, sondern die Privatsphäre ist eine Voraussetzung dafür, dass Menschen ein möglichst angstfreies und möglichst selbstbestimmtes Leben führen können.

Ehrlich jetzt: Warum trendet auf Twitter Andrea Nahles und nicht Seehofer?
Er hat den Mist verbrochen. Sie wollte daran nur nicht im Alleingang die Groko scheitern lassen. Was ich wesentlich besser verstehe, als alles andere in diesem Puppentheater.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.