Follow

Krass, vor genetic engineering gab es atomic gardening: Pflanzen nah an radioaktivem Zerfall pflanzen und auf gute Mutationen hoffen. Hat uns rote Grapefruits beschert: en.wikipedia.org/wiki/Atomic_g

@rixx kannte ich auch nur wegen des songs von Bad Religion ^^

@rixx es wäre mal interessant, wie die Situation heute ist. Ich glaube, das wird in Teilen wirklich noch so gemacht.

@flo @rixx Mein Stand ist das auch, weil Genveränderungen genehmigungs / auflagenpflichtig ist, während Strahlenquellen ja nur die Natur wiederspiegeln.

@rixx falls du Podcasts hörst, hier gab es einen hörenswerten wrapup zu Gentechnik pca.st/episode/df491b18-f8d2-4

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!