Follow

Ich bräuchte mal eure Hilfe:

Ein Freund und ich wollen unsere einzelnen Selbständigkeiten zusammenlegen. Wir haben einen Haufen Fragen zur Rechtsform (GbR vs UG) und Steuerkrams (Gehalt/Ausschüttung wie? etc). Könnt ihr uns eine Rechts-/Steuer-Berater:in empfehlen? :boost_ok:

Wenn ihr selber Erfahrungen habt, nehmen wir die natürlich auch gerne, besonders der Form "hätte ich gerne vorher gewusst".

Primär wollen wir aber gerade einem Profi Geld für Beratung in die Hand drücken 😅

@rixx
GbR geht denke ich nur, wenn ihr beide Freiberufler seid. Haftung ist dann aber "all in". Das ist bei der UG wohl nicht der Fall. Auf jeden Fall zum Steuerberater...

@DecaTec Genau deshalb haben wir hier nicht nach Beratung, sondern nach einer Empfehlung für eine Steuerberater:in gefragt.

@rixx
Dann habe ich das falsch aufgeschnappt. Ging eher um das "hätte ich gerne vorher gewusst". Sorry...
Wenn ihr beide schon selbstständig seid, habt ihr da keinen StB eures Vertrauens? Das ist ja eigentlich die erste Anlaufstelle.

@DecaTec Ich habe in meiner Selbständigkeit die letzten fünf Jahre nie eine StB gebraucht, nö.

@rixx Ihr könntet mal beim zahlenkollektiv.org anklopfen. Sitzen zwar in Berlin, sind aber auch für unseren Verein in Bremen tätig. Genauere Erfahrungen habe ich selbst mit denen nicht, aber unsere Hauptamtlichen scheint es zu entlasten.

@rixx soll es lokal sein? Wenn ja, wo circa? Könnte hilfreich für boosts sein.

@pkra Oh, guter Punkt. Wir sitzen gerade im Großraum Berlin, aber nachdem mindestens die Gründungsphase und die ersten 6-12 Monate eh nur remote passieren würden, ist für uns der Standort nebenrangig. Mindestens Deutschland hätt ich aber sagen sollen :breadpeek:

@rixx Du kannst Dich an die Studienfreundin meiner Mutter wenden. Sie hat mir damals auch prima geholfen, als ich meine Firmen noch in DE hatte

steuerberatung-moench.de

@sophie @rixx habe ich. wenn gewünscht, schreibe ich per dm was ich schon zu den rechtsformen sagen kann.

@rixx Ich war mit Frau Rastätter im Bereich Immobilienrecht/Erbrecht sehr zufrieden, ihr Bruder (RA+Steuerberater, selbe Kanzlei) hat das für euch passende Knowhow: kanzlei-rastaetter.de/de/#Rech

@rixx
und falls Ihr es anders lösen wollt, könnte auch die @HackerGeno WTF eG ein guter Anlaufpunkt sein um sich den ganzen Papierhustle nicht zu geben.

@rixx Manche IHKs habe eine sehr gute Gründer*innen Beratung und sonst sollte 90% jeder Notar erzählen können.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community