Kennt wer in Entwickler:innen Buden, die auf dem -Stack seriös und für gutes Geld Plugins und Theme-Components entwickeln können?

K1 beginnt beherzt mit dem Modding der Wohnung. Funktioniert.

Nennt es halt - Midlifecrisis. Aber an dieser schicksalhaften Kreuzung von Paula und Dachgeschossbrand konnte ich nicht vorbeigehen.

Was sind denn so brauchbare Alternativen zu JDownloader 2 auf MacOS, gerne ARM, aber mit nicht deutlich weniger Features?

Weiß jemand, was iOS hier eigentlich 30 Minuten (!) „vorbereitet“ - bei einem Gerät frisch aus der Packung? Update selbst ist längst geladen.

Wieder ein Jahr Arbeit: und hier das Ergebnis mit

ultraschall.fm/

Und hier alle Features für Podcaster:innen im Screencast:

youtu.be/vdLpynu1ixE

In ansonsten eher trüben Zeiten wollen wir heute Abend, 21:00 Uhr ein wenig feiern: unsere Ultraschall 5 Release.
Kostenlose „Tickets“ gibts im Sendegate:

sendegate.de/t/releaseparty-ul

K1 hat für euch ein vorbereitet: was war das in seinem früheren Leben? Habt ihr täglich in der Hand.

Does anybody have any workflow for converting GitHub milestones + issues into a changelog? I've been digging around and it seems like there's handfuls of tools out there, but they all seem messy and overly complex. I'll probably end up writing my own tooling, won't I?

Hm - zu kopieren sind 4 Dateien a 2GB auf Synology NAS, SMB 1GB Anbindung. Kopiere ich alle gemeinsam: 33 Minuten. Nacheinander: jeweils 30 Sekunden also 2 Minuten.
O__o
Geht das nicht besser?

Kennt jemand eine Open Source Alternative in der Art von dataspeeder.com - also ein Klickmichbunti-Web-Frontend für SQL?

Ich möchte ja s03e13 wirklich gern mögen. Aber da passiert halt SO. VIEL. QUATSCH.

K1 so: „Papa - vor Tausenden von Jahren, als es noch keine Menschen gab, und keine Götter, da gab es schon Müllschiffe auf der Erde.“
Ich staune.

Ihr kennt das vermutlich schon, aber sehr schön: warum werden im Season Final von nicht ein paar einfache Fragen gestellt?

theunjaydedbook.wordpress.com/

@rstockm es sowieso ein ziemliches Mysterium, warum Leute glauben,
1. Böller zu zünden wäre toll und würde kaum jemanden stören,
2. um den Dreck müssten sich die Verursacher nicht kümmern.
Schon allein deswegen gehört das abgeschafft.

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community