Follow

Ist die Abschaffung der ein Goodie, das wir von der EU bekommen, als Entschädigung für die GDPR?

@schenklklopfer Warten wir erst mal ab, welche Zeit wir dann dauerhaft haben. Wenn sie uns auf Winterzeit festnageln, raste ich aus.

@ThePianomanJu @schenklklopfer Winterzeit ist halt eigentlich die richtige Zeitzone. GMT+1

@tsia @schenklklopfer Ja, nur würde es dann im Sommer noch früher in der Nacht hell und schon verhältnismäßig früh wieder dunkel.

@ThePianomanJu @tsia Es sind nur Zahlen, steht man halt enstsprechend fürher oder später auf

@schenklklopfer @tsia 😂 So nach dem Motto „Ihr könnt mich, ich bleib bei DST.“ Kann man machen.

@ThePianomanJu @tsia @schenklklopfer Ja, und die Nacht verschiebt sich damit in den beschlafbaren Temperaturbereich -> Win

@ThePianomanJu @schenklklopfer wie man es macht, ist es falsch. Die einen wollen nicht, dass es zu früh hell wird und die anderen wollen nicht, dass es morgens so lange dunkel bleibt. Einfach GMT+1:30 😂

@tsia @schenklklopfer gibt es nicht sogar so komische Zeitzonen in denen auch halbe Stunden Versatz drin sind? 🤔

@tsia @schenklklopfer Richtung Asien vor allem, wenn man das anschaut. Die schraffierten Flächen sind Länder mit Abweichung vom Stundenraster. chaos.social/media/17IcF2xqTW-

@schenklklopfer Ja hoffentlich wird es die Normalzeit. Aber bei der Umfrage hat sich leider die Mehrheit für ständige Sommerzeit ausgesprochen. Finde ich nicht gut. Im Winter Dämmerung am Morgen erst um 9 Uhr? So doof. @thepianomanju @tsia
@schenklklopfer Die Uhren einfach anders laufen lassen? Wohl kaum. Unsere Zeitzone ist nun mal MEZ, UTC+1 - ständige Sommerzeit passt da einfach nicht. @thepianomanju @tsia

@hikerus @ThePianomanJu @tsia Zeit ist nur eine Zahl.
Man könnte auch einfach alle Zeitzonen abschaffen.
Wo ist das Problem, bei einer Zahl 14 aufzustehen, so wie man bisher halt bei der Zahl 6 aufsteht.

So wie auch nicht überall auf der Welt im Januar Winter ist, in Australien ist da Hochsommer, also warum ist dort dann nicht August?

@schenklklopfer Sehe ich nicht so. Zeit ist für mich viel mehr als bloss eine Zahl.
Aber ok, lassen wir es. @thepianomanju @tsia

@schenklklopfer @hikerus @ThePianomanJu @tsia

Eben. Diese global gleiche Zeit gibt es („Zulu-Zeit“) ... nur leider entscheiden einzelne Nationen selbst über die Verwendung ... ist in Längenmaßen o.ä. nicht anders.

@Isegrimm @hikerus @ThePianomanJu @tsia irgendjemand muss doch mal auf den Stumpfsinn "Zeitzonen" gekommen sein?!

@schenklklopfer Man müsste halt etwas in der Geschichte nachsehen - das gerade mal als Stumpfsinn zu bezeichnen, finde ich jetzt "etwas" daneben.
Wenn die Sonne im Zenit steht, ist 12 Uhr - so in der Geschichte, ohne Mobilität - also Ortszeit.
Und dann die weitere Entwicklung. Ich würde das mal nachlesen.

@thepianomanju @isegrimm @tsia

@hikerus @schenklklopfer @ThePianomanJu @tsia

Genau DAS ist die Erklärung. Zeit war für uns schon seit Anbeginn vom Sonnenstand abhängig. 12:00h ist Mittag, der Höchstand der Sonne. Davon abgeleitet ergeben sich die Zeitzonen, die nur aus nationalen Gründen nicht meridianparallel sind ...

@Isegrimm @hikerus @ThePianomanJu @tsia Wurde in Zeiten von Nationalität so gemacht. Gehört heute in der "internationalen" Zeit neu Gedacht...

@schenklklopfer @hikerus @ThePianomanJu @tsia

Das Problem beginnt schon da, das die Z-Zeit sich am 0-Meridian orientiert.

(„Warum sollen wir uns nach den Europäern richten?“)

Weiterhin:
Juncker kündigt zwar ein Ende der Uhrenumstellung an ... aber jedes Land kann selbst entscheiden, ob es bei MESZ oder MEZ bleibt ...

Zwei Zeiten in Europa ... 🙄🙄🙄

@Isegrimm @hikerus @schenklklopfer @ThePianomanJu @tsia und das ist der Grund, dass wir in Deutschland Schonmal mehr als 3 Zeitzonen hatten.
Es kann nie für alle richtig gemacht werden und irgendjemand ist immer benachteiligt. Alles auf utc laufen lassen (weltweit) und dafür flexible Zeiten wann Läden aufmachen wäre auch was.

@kazuya @Isegrimm @hikerus @ThePianomanJu @tsia die wenigsten Leute können über ihren eigenen Horizont hinausdenken, dass man überhaupt erwägt so etwas wie Zeitumstellung zu beenden, grenzt an ein Wunder...

@schenklklopfer @kazuya @hikerus @ThePianomanJu @tsia

Mal klugscheissen muss:
Es gibt keine ZEITumstellung ... es werden nur UHREN umgestellt ... 😊

@isegrimm

Es gibt keine ZEITumstellung ... es werden nur UHREN umgestellt ...
So ist es. @schenklklopfer @kazuya @thepianomanju @tsia

@ThePianomanJu @schenklklopfer ich scheine da mit meiner persönlichen Vorliebe ziemlich alleine zu stehen: dauerhafte Änderung auf +2 Std. Sprich, Sommerzeit "extended" und das das ganze Jahr 😊

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!