Bin ich die Einzige, die #Tempolimit nicht nur wegen des Klimas, sondern vor allem wegen #VisionZero haben will?
Tempolimit rettet Leben und mindert Schwerstverletzungen.
#AutokorrekturFakten
Ich gebe das nicht auf, nur weil es ja so mimimi wenig Effekt angeblich hat.

@SheDrivesMobility

Naja, aber für #Visionzero müsste man eher über ein #Tempolimit auf Landstraßen als auf Autobahnen nachdenken. Gerne aber auch über Beides. 😉

@schenklklopfer

@SheDrivesMobility

Ja, bei 100. Trotzdem sind dort mit Abstand die meisten Unfälle...

@h2owasser @SheDrivesMobility

Weil dort aber halt auch jedes Teil mit zwei oder mehr Reifen fahren darf...

Alles was den Verkehrsfluss behindert und riskant überholt werden muss.
Radfahrer, Traktoren, Mofas etc.

Die Fahrstreifen sind nicht voneinander getrennt und generell die Straßen in schlechterem Zustand.

Das hat eher weniger mit den 100km/h zu tun, die man dort fahren muss.

@schenklklopfer @h2owasser @SheDrivesMobility Auf Landstraßen würde eine Verringerung der generellen Höchstgeschwindigkeit auf 80 wenn ich mich richtig an bestehende Studien erinnere in Sachen Sicherheit und CO2 Ausstoß viel bringen. Und wo ich nicht sicher überholen kann, da muss ich halt warten bis ich es kann und basta! Das betrifft insbesondere bei Fahrradfahrern zu. Mindestabstand im Ort sind 1,5 Meter und außerhalb des Orts 2 Meter. Und natürlich sollte ich auch immer den Sicherheitsabstand zum Verkegrsteilnehmer vor mir einhalten.
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community