Follow

Ich bin ja schon älter und habe die Bemühungen des Staates, die -Terroristen zu fassen, damals mitbekommen. In jeder Postfiliale hingen die Fahndungsplakate. Ich erwarte, dass für die Ergreifung der Rechts-Terroristen ein mindestens gleicher Aufwand betrieben wird. Das beginnt damit, den -Terror auch so zu benennen und nicht immer von Einzeltätern zu faseln!

@schuppenvogel
ooh.. An DIE Plakate kann ich mich auch noch erinnern... Ja warum gibt es die nicht bei der braunen Suppe???

@schuppenvogel Das wird ganz sicher niemals passieren! Nazis und Nazifreunde in Parteien (neben AfD auch in der CDU), Nazis bei Behörden, "Verfassungsschutz", "Staatsschutz", Polizei, SEK, Bundeswehr...
Dafür gibt es nach geheuchelten Beileidsbekundungen von Regierung und anderen Politikern immer ausreichend große Teppiche.

#Rechtsterror #FCKAfD #Niemals_UNcUNdU #Naziversteher #Steigbügelhalter #Faschismusförderer

@schuppenvogel So viel freie Fläche haben heutige Postfilialen doch gar nicht für wenigstens die 450 gesuchten untergetauchten Rechtsterroristen.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community