@L12C Ja okay bei einer reinen Empfangsantenne ist die Anpassung auch nicht so kritisch. Also es wäre schön wenn sie gut angepasst und auf der Empfangsfrequenz resonant wäre. Dann kommt maximal viel Signal und wenig andere Siff am Empfänger an.

In der Praxis macht man sich nicht immer die Mühe weil a) viele Funkdienste genug Leistung versenden dass man die maximale Empfindlichkeit nicht braucht und b) die Antennen Anpassung auch immer von der Umgebung der Antenne abhängt.

Being able to keep talking while hearing distorted echos of myself with varying magnitudes of delay is one the most the most useful skills I picked up as a HAM radio operator.
It not only useful for monitoring your own transmissions using remote receivers, but also essential for professional video conferencing.

Did some more experimenting to get better pictures of .

Unfortunately it is rather dimm right now, so I had to stack 12 images to get this result.

I'm really impressed by result. There was hardly anything visible in the source images. siril.org really is a great tool.

Managed to take two half-decent photos of yesterday.

Unfortunately somebody messed with the camera settings and I did not check them before-hand so the camera only saved them as JPEG.

Our friends over at the ask for your support for their Libre Space Manifesto.
Check it out at manifesto.libre.space/

Sign and share it if you think all people should have access to outer space, space technologies, and space data.

ANDROID DEVELOPERS WANTED

FOSS developer Christian Schabesberger is looking for programmers for his project to provide the federal German Corona warning app with an open source Bluetooth tracing SDK, so that owners of phones with Google-free operating systems like Lineage or /e/ can use the app too.

Please help Christian! Please help the privacy community!

This project is called CoraLibre:
coralibre.de
github.com/CoraLibre/CoraLibre

Dem @RaumZeitLabor wurde von Vermieter gekündigt, weil Brandschutz. Wir suchen in neue Räumlichkeiten! Am 31.10.2020 endet unser Vertrag, es eilt also etwas phänomenal großartiges zu finden. Wenn ihr etwas sehr, hört, wen kennt, der wen kennt: meldet euch!

Has anybody mentioned today how inapt video coding tutorials are?

I mean, I have to mute annoying free-to-use background music and pause the video to actually see the relevant code you are typing in fast-forward because you couldn't just write it in your stupid blog!

No? Well, then I officially want to file a complaint.

Anyone interested in two free mostly unused TI Stellaris LM4F120 Launchpads? They've been gathering dust for a few years now.

I'd send them to whoever wants them and pays for shipping.

Hallo Fediverse, ich habe scheinbar vor ein paar Jahren aus $Gründen abschluss2020.de registriert, und brauche die Domain nicht mehr.

Hat jemand von euch eine sinnvolle Verwendung für die Domain?

Had one of those right time, right place almost right equipment moments. This is the ballon of the radio sonde R2330724 bursting at about 33km altitude. I had just enough time to grab my DSLR after spotting it from my window.

Okay ... the numbers are in: I spent more money on 3D printer filament this month than in the last 5 years combined.

Usually a 2.5kg spool lasts about half a year.
Currently I'm processing at least 1kg of filament per week.

@sebastian Update: Das Olat hat den Dozenten gekickt und lässt ihn wegen Überlast nicht wieder in den Chat.

Show thread

Ich hab gerade meiner Freundin bei diesem E-Learning zugeschaut:

Dozent "hält" die erste Vorlesung per Olat-Gruppenchat. Das Ganze funktioniert so: Dozent schreibt Informationen in den Chat und endet mit einer Nummer. Studenten sollen die Nummer eintippen wenn sie zu Ende gelesen haben. (Weil die Chatnachrichten so ein hohe Latenz haben.) Alles was (unidirektional) kommuniziert wird hätte auch in einen Forum-Eintrag oder eine Mail gepasst.

Ist das die Digitalisierung?
Weiß man da näheres zu?

After about a month of home office without any source of caffeine I finally gave in and bought a french press and coffee.

Momentanes Home-Office-Level:
Ich: "Ja da kümmere ich mich morgen noch schnell drum."
Kollege: "Sicher?"
Ich "Jaja kein Ding."
Kollege: "Ist dein Kalender mal wieder kaputt?"

Ihr könnt nun auch Sticker und Poster zum bestellen. Und zwar hier: pretix.chaotikum.org/divoc/hid

Wann genau wir die versenden können hängt etwas davon ab, wann sie bei uns ankommen.

Beim Thema der digitalen Identifizierung von möglichen Infektionsketten geht ja im Augenblick einiges durcheinander. Deswegen wollte ich da noch einmal etwas Ordnung hineinbringen:

1. Der Nutzung anonymisierter Standortdaten der Mobilfunkbetreiber haben „die Datenschützer" grünes Licht gegeben, weil man so Aufschluss bekommt, ob und wie sich Bewegungsströme der Gesellschaft mit den Eindämmungsmaßnahmen verändern. Re-Personalisierung ist unwahrscheinlich

Show more
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community