Show newer
silwol boosted

Ich mache gerne Nachtspaziergänge. Wenn das nicht mehr gehen sollte ist das für mich zwar blöd, aber kein Weltuntergang. Wenn aber zugleich Arbeitgeber immer noch nicht Home-Office ermöglichen müssen, dann zweifele ich schon, wie ernst die Entscheider das Ganze überhaupt nehmen.

Ok, die Frage wurde auch in der Fragerunde gestellt. Begründung ist, dass den Unternehmen nicht vorgeschrieben werden kann, welche Arbeitsplätze für Home-Office geeignet sind und welche nicht. Hört sich für mich trotzdem extrem nach einem Freibrief für die Unternehmen an, zumal den meisten durch Home-Office nicht mal wirtschaftlicher Schaden entsteht.

Show thread
silwol boosted
@aral @silmathoron such a pain... If you have a startup idea with basically zero realistic chanche of working, combined with some unethic business model, you are still much more likely to get public funding than if you propose something that is "only" made for the public good.

Even worse, in some EU-funded projects one must include some disfunctional idea that maybe maybe maybe will bring in some money that can be used to demonstrate one thinks of "sustainability". These mostly do not work, so it's mostly just a tax to the gods of business, in which you must demonstrate to have faith... In practice, one has to throw away, say, 10% of project budget to do something completely useless but that "looks like businness".

It's the cost of ideology.

Either way, I still believe that public funding should eventually become the main source of support for "small web" core technologies and a different approach to platforms more in general.

Und wieder mal "ersucht" Sebastian Kurz die Betriebe, Arbeitnehmern Home-Office zu erlauben. Wie wärs mal mit einem Anspruch der Arbeitnehmer auf Home-Office, wo das möglich ist? Allen anderen werden die Maßnahmen ja auch aufgezwungen.

silwol boosted

Das ich Jänner 2020 auf 30h reduziert habe und seither meine Arbeit um 13:30 aus ist, das ist jetzt in Kombination mit homeoffice eine wundervolle Sache <3 Das schwierigste beim homeoffice ist jedesmal aufs neue zu überlegen was ich zum Mittagessen kochen soll lol

silwol boosted
silwol boosted

Reminder ;)

IPv4 flag day
February 1st, 2030 #IPv4flagday

The current IPv4 is unnecessarily slow and suffers from inability to deploy new features. To remediate these problems, software vendors and also big content and access ISPs are going to remove IPv4 backwards compatibility in favor of IPv6 on February 1st, 2030.

This change affects only sites which operate software which doesn’t support IPv6. Are you affected?

ipv4flagday.net/

😉

silwol boosted
silwol boosted

Vor einiger Zeit habe ich berichtet, dass die #Schule von Sohn für den #Distanzunterricht #ZOOM einsetzen möchte. Ich habe einer Verwendung ausdrücklich widersprochen.

Heute nun hatte ich ein Telefonat mit Vertretern der Schule und die möchten mich dann doch in die Richtung nötigen, die o.g. Verwendung trotz aller meiner Kritikpunkte, trotz des Verbotes einer Verwendung durch den #Landesdatenschutzbeauftragten des Landes #NRW durchzuboxen.

Mein Angebot auf Verwendunng von @kuketzblog wurde abgelehnt, da dort keine Interaktion mit einem virtuellen #Whiteboard möglich ist. Der Vorschlag auf Verwendung von @senfcall wurde ebenfalls abgeschmettert, da man solch komplexe Systeme ja nun nicht innerhalb von 5 Minuten lernen kann und alle Lehrer sowieso gerade andere Probleme hätten UND durch die Erfahrungen nun TOP mit ZOOM umgehen können.

Nun gut. Am Montag soll ich mich mit der #Schulleitung persönlich um das Thema kümmern. Dann werde ich das so machen. Es tut mir nun wirklich leid, dass Sohn nun täglichen Telefonkontakt haben wird und die Lehrerin dafür extra Zeit einplanen muss. Aber was nicht geht, geht nicht...

#funfact: wegen #Corona wurde nun auch die Verwendung von #Whatsapp auf Schule - Schüler Ebene trotz ursprünglichem Verbotes "erlaubt" und selbst hier soll ich nun einer Verwendung zustimmen.

Ihr könnt euch vorstellen dass ich gerade ziemlich schnaube und mich auf Montag freue.

silwol boosted

Heute ist wieder einmal #VALUG-Stammtisch online. 18:30 unter meet.apronix.net/valug diesmal ohne spezifisches Thema, einfach gemütlich plaudern über #foss, #linux und was euch sonst so interessiert.

"Die CSU fordert in ihrem Papier, gesetzlich festzulegen, "dass Nutzer der Verwendung von Cookies über eine Einstellung in ihrem Browser generell zustimmen" können." - Ich würde allerdings lieber die Verwendung von Cookies über eine Einstellung in meinem Browser generell untersagen. golem.de/news/digitalisierung-

silwol boosted

I love the reactions to the #Cyberpunk2077 debacle, especially ones like:

"Pro tip: don't over promise and under deliver."

No Shit Sherlock.

Blame CDPR, but I highly doubt anyone at CDPR set out to do that. If we want to really address problems, we should start with a deeper analysis of the problem and the incentives that contributed to it.

I would for example be real surprised if the investors now suing CDPR are not also the same investors pressuring them to release before Christmas.

silwol boosted

@silwol Am morgigen Geburtstagskind ist nichts imaginär, sein Leben und Wirken ist gut belegt. en.m.wikipedia.org/wiki/Isaac_

Bei all dem Tamtam um dieses Fest - Huldigung einem immaginären Freund, dessen Geburt gefeiert wird, etliche Mythen rund um dieses Geschehnis, die immer und immer wiedergegeben werden, Weitergabe einer Flamme die nicht erlöschen darf… - vergessen viele den Kern dieses Events. Daher besinnt euch auf das Wesentliche, nämlich dass wir mit Lichtern die Wintersonnenwende feiern und ab jetzt die Tage wieder länger werden. Spendet viel Freude, Liebe, Zeit und Hoffnung, und freut euch auf längere Tage!

silwol boosted

@silwol …und eine Do-Not-Track- und Global-Privacy-Control-Erkennung, sodass man erst gar nicht belästigt wird.

Eine Webseite behauptet im Cookie-Popup "Wir nehmen Datenschutz ernst". Verworrene Cookieeinstellungen mit einem fetten "Alle akzeptieren"-Button, und zum Abzulehen muss ich umständlich durch etliche Menüs klicken, wo sichtbar unter "Zustimmung des Benutzers" ein paar wenige deaktivierte Schalter sind, während versteckt unter "Berechtigtes Interesse" eine Reihe an Datenprofilsammlern aktiviert sind. Würden sie Datenschutz wirklich ernst nehmen, gäbe es einen fetten "Alles ablehnen"-Button.

Attempted to write some today. That reminded me of how powerful some of the functionality is, e.g. having a function or method with a non-copyable parameter passed by value. You simply *know* it will be the only place where this entity can be, and that there are no no other references to it anywhere. Not entirely sure it is possible to mimic that in C++, but if it is, it's for sure a lot less obvious and a lot more code to write. C++ adds a high load of context I have to keep in mind.

Als starker Befürworter des Zufußgehens gefällt mir der Artikel sehr gut. Leider ist mein aktueller Arbeitsweg mit ca. 17km dazu nicht geeignet, die 1,5km im vorigen Job bin ich fast täglich gegangen. heise.de/meinung/Kommentar-Geh

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community