Follow

Oh! Diese Masche hatte ich auch noch nicht! Sharepoint-Account kapern, eine .url-Datei mit dem Spam-Link erzeugen und per Fileshare-Funktion von Sharepoint verspammen!
Mailabsender = Microsoft, für Spamfilter absolut vertrauenswürdig...

· · Web · 2 · 0 · 2

Sharepoint sagt "oh, kann kein Preview", und wer draufklickt, landet auf der Seite des Spammers.

Oy! Und Microsoft hat nicht mal nen Abuse-Knopf auf der Seite! 🤦‍♂️

@skyr ich hab schon Probleme rauszufinden ob Vertriebsmailings von MS valid sind. Und da schaute ich mir schon alle Header per Hand an.
Aber bei so etwas hilft nicht mal Sandbox Middleware! Danke der Vorwarnung!

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community