Bei den Julis fordern sie derweil "liberale" Waffengesetze um ganz "liberal" Demonstranten erschießen zu können:

twitter.com/tristanwegmann/sta

@spAEng die Grenzen werden da immer fließender wie es scheint.

@benni @spAEng feiert er da den Einsatz staatlicher Gewalt? Verstehen die Liberalen nicht mal ihre eigenen Prinzipien?

@duffel nein. er referiert auf us-amerikanische "stand your ground laws", die im wesentlichen bedeuten, dass man eindringle auf das eigene private grundstück abknallen darf. also tatsächlich alles sehr "liberal". @spAEng

Follow

@benni @duffel jupp dann gäbs auf alle fälle bundesweit ein paar vom braunen pack weniger 🤪

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community