Falls ihr mal HBCI mit der Postbank machen wollt, mehrere chipTAN-Karten registriert habt und keine 2 Stunden in der Doku wühlen wollt: Der Sicherheitsverfahren-Identifier ist nicht wie im Webinterface angezeit "VORNAME NACHNAME_0" sondern "cT:VORNAME NACHNAME-0", also mit - statt _ und cT: davor. Letzteres ist gar nicht dokumentiert, das muss mensch erraten. -_-

Und falls ihr HBCI mit der Postbank in gnucash machen wollt (warum?!):

Die Einrichtung über die GUI funktioniert nicht, sondern nur per CLI:
aquamaniac.de/rdm/projects/aqb

Allerdings greift hier mein vorheriger Tip mit dem Identifier nicht, der darf hier keine Leerzeichen und/oder Ziffern enthalten. Also einmal im Webbanking umbennen, zB auf VORNAMENAME, dann ist der passende Wert für aqbanking "cT:VORNAMENACHNAME".

Wenn das durch ist kann man in gnucash die Konten zuordnen und Umsätze abrufen. Ufff

Show thread
Follow

Achja, und wenn man nicht sein Privatkonto abrufen will sondern zB ein Business-Profil muss man das ganze nochmal seperat einrichten. Dann als Username: "<POSTBANKID>#<PROFILID>", die Profil-ID findet ihr im Webinterface.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community