Es gibt schöneres, aber auch schlimmeres an Anblicken hinter einem uralten Backofen.

As in Baujahr 1999, er ist jetzt 20 und damit offiziell auch der Rest der Küche, die wir übernommen haben.
"Dürfen wir die Küche behalten, wenn wir selbat streichen?"
Kein geiler Deal im Nachhinein.

So, Kochfläche ist raus, neue Holzplatte zum Füllen drin und die Lücken sind mit der schönen Holzleim-Sägespahnmischung gefüllt.
Jetzt nur noch trocknen lassen, dann morgen abschleifen und lackieren und fertig.

Ist so die günstigste Variante und es sieht interessant aus. :)

Das Brett ist nur 2 cm dick und darunten sind an der Seiten einfach 2 cm breite Holzklötzchen in die Arbeitsplatte geschraubt. 6 Stück insgesamt, bis sich nichts mehr bewegte.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!