Follow

Ich habe es mal wieder mit 2001 probiert (4K Dolby Vision 3,99€ bei Apple). Optisch grandios! Der Film sieht aus wie neu und ist 60 Jahre (!!!) alt. Aaaaber:
1. Frauen sind Möbelstücke oder Diener. Alles andere machen Männer.
2. Die meisten Dialoge (OV) sind hölzern bis hin zur Unerträglichkeit.
3. Die ersten 40 Minuten sind überflüssig. 😶🥱
4. Dann kommt der HAL-Kram. Ganz nett. Dann Jupiter und ich verstehe nichts. Ist aber hübsch.

2001:

5. Langatmig. Und: Mitten im Film eine Minute schwarzes Bild mit Geräusch? 😐

5/10
Optisch und in der Designsprache ein Meisterwerk. Ist aber mehr Museum als Film. Handlung existiert kaum.

Show thread

@truhe Du möchtest mal die vier Bücher von Arthur Clarke lesen, dann erklärt sich alles und macht deutlich wie genial Clarke und auch Kubrick waren. ☺️

@truhe du musst den Film als Gesammtkunstwerk betrachten und nicht unbedingt als SF-Film. Obwohl er zu seinen Zeit (1968) tricktechnisch Spitzenklasse war.
Einfach Musik und Bilder auf dich wirken lassen.
Und die schwarzen Szenen am Anfang und später gehören dazu.

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community