Heute kam meine an und die fühlt sich erstaunlich unwertig an. Das Plastedock ist eher ein Scherz 😳. Dieser Kreis von Ring Fit ist aber wiederum absolut hochwertig 😬.

Die Switch bleibt merkwürdig: Die kleinen Joycons sind extrem unhandlich. Der rechte Stick ist so nah an den Buttons, dass man den unteren Button nicht gut erreichen kann. Das wird auch nicht besser durch den mitgelieferten "Handhalter": Ich tippe bei den Schultertasten immer ins Leere. Für richtige Spiele braucht man wohl definitiv einen richtigen Controller. Das Laden der kleinen Joycons funktioniert leider nur in der Konsole (die im Dock HINTER dem Fernseher wohnt) oder über Zubehör.

Show thread

Nintendo hatte ja immer schon ein Faible für merkwürdige Controller. Im Grunde fand ich nur den Gamecube-Controller für meine Hände passend und die Motion-Steuerung der Wii. Hier kommen noch Implementierungsschwächen hinzu: Die Konsole gibt bereits ihr Einrastklicken von sich, obwohl man noch 1,5mm drücken muss, bis die Joycons eingerastet sind. Und die automatische Ausrichtungserkennung vertut sich sehr häufig. Das Ergebnis ist, dass ich die Hochkant-Controller abnehme, dann

Show thread

hochkant in den "Handhalter" stecke, die Konsole das als liegend erkennt und ich erst einmal in den Settings die Ausrichtung der Controller ändern muss. Was dagegen tadellos funktioniert ist Ring Fit. Um hier auch mal was Positives zu sagen 🙂.

Show thread

Die Switch ist übrigens immer noch teurer als die PS4 (auch die Pro, wenn man das Switch-Zwangs-Zubehör einrechnet, was bei Sony dabei ist). Freilich muss man das ignorieren, wenn man Exclusives spielen möchte, aber es steigert die Enttäuschung über das, was Nintendo abliefert…

Show thread

Mit welchen Controllern spielt ihr denn mit eurer Switch, wenn diese im Dock ist? Pro Controller? Alternativen?

Show thread

Der SN30 Pro+-Controller für die hat Input Lag. Jetzt also Firmware-Update und irgendwelchen Connection-Voodoo. Es nervt so. Liegt leider auch nicht so gut in der Hand, wie der PS4-Dual Shock.

Show thread

Firmware-Update + ReSync hat geholfen und der Lag ist weg 😃. Der Controller selber ist allerdings nur "okay". Die Face-Buttons sind matschig, das D-Pad ebenso, die Auflagefläche für die Finger ist weniger gekrümmt als beim PS4-DualShock, sodass der Controller fester gehalten werden muss. Außerdem sind die Sticks näher zusammen. Es ist ein SNES-Controller mit Sticks und Griff, kein DualShock-Klon. Leider. youtu.be/XrVO6bHogZk?t=77

Show thread
Follow

Bei Rumble vibrieren die Face-Buttons, da diese Spiel nach oben haben. Keine Ahnung, ob ich ein Montagsgerät erwischt habe, aber dieses Problem hatte ich noch bei keinem offiziellen Controller egal ob Sony, MS oder Nintendo. Schade. Aber: Damit habe ich einen echten Rücksendegrund 😃.

· · Web · 0 · 0 · 0
Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community