Follow

Ich schaue hin und wieder in solche Wallets und hoffe, dass sie leer ist und niemand auf diesen Mist reingefallen ist. Heute hatte aber wohl jemand die Nerven verloren.

Ich habe meine Email heute morgen bekommen (und eben erst beim Spam-Ordner scannen gesehen), am Nachmittag hat aber jemand etwas mehr als 0.03 BTC in die Wallet überwiesen.

blockchain.com/btc/address/1N5

Ich frage mich schon länger, wie man diesen Schweinen das Leben schwer machen könnte.

Sorry für das Schimpfwort, aber isso.

(2/2)

· · Web · 1 · 1 · 4