Obligatorisches Kirschblüten-Prunkbild aus der Wohnstraße. Nicht im Bild: Die Dutzenden Instagram-Influencer, die hier ganztägig rumhüpfen (wirklich: hüpfen!) und sich davor ablichten lassen.

Geburtsplanung im Krankenhaus... Patientinnenaufklärung... „homöopathische Medikamente“. Aha. Es nervt, dass gerade beim Thema Schwangerschaft, Geburt, Baby etc., wenn man ohnehin empfindlich und überbesorgt ist, so viel Humbug am Start ist.

so: „We don‘t have time for this!“
Ich so: „Klare Sätze, die auch der letzten Folge gut getan hätten.“

Erste Sichtung in freier Wildbahn. Summer is coming. /cc @leitmedium@twitter.com

Projekt „Schlafzimmerumbau“ - Streitthema 1: Die Forderung nach Kabelminimierung...

@rstockm@twitter.com so: „Alle nötig!!!“ – während er versucht, den Haufen unauffällig und mit nonchalantem Grinsen an mir vorbei zu bugsieren.

Mein liebster Mittags-Vietnamnese hat tüchtig aufgerüstet. „Noch ein Löffelchen Chili Soße vielleicht?“ – „Ne, ich nehme lieber ein paar Tropfen Magie.“

Status: Ein bisschen betrübt, erstmals weder eine @subscribe_de@twitter.com mitorganisiert zu haben noch dabei sein zu können :( Leider ist die zweite Schwangerschaft aber doch etwas anstrengender...

Viel Spaß allen in Köln bei der – und Danke an alle, die sie möglich machen.

Habe mich leichtsinnigerweise in einer Facebook-Gruppe für 2019er-Mamas angemeldet. >10.000 Mitglieder. Grundtenor (sinngemäß): „Der Vater und sein Anspruch auf zwei Monate Elterngeld/-zeit“

It‘s still a long way to go...

Derzeit ist wirklich sehr viel Anschauungsmaterial für den Dunnig-Kruger-Effekt zu haben.

Hallo – gibt es für „Das kleine Ich bin Ich“ ein fertiges Bastelset in genau den Buch-Farben und -Mustern? Der Sohn hat gecheckt, dass im Buch eine Bastelanleitung ist und möchte das jetzt unbedingt „bauen“.

Late to the Party, jaja – habt ihr bestimmt alle schon gesehen: John Oliver über „Vaccines“. Großartig! youtu.be/7VG_s2PCH_c

Gibt’s so etwas auch auf Deutsch? Frage für diverse Elterndiskussions-Runden... 🙄

nebenan.de – oder: das große „Wo ist mein Paket gelandet?“*-Suchspiel.

*Iterationen: „Kennt jemand Nachbarn XYZ?“, „Wo landen Eure Pakete so?“ oder „Fail: Paketzustellungen im Kiez“

„Prospan für Kinder“ nehmen. Leben am Limit.

Aus der Kategorie „Wie man’s macht...“: Krank Zuhause, Kind in der Kita – aus schlechtem Gewissen Kind möglichst vor der Nachmittagsbetreuung in anderer Gruppe abgeholt. Mama so: „Da wird er sich doch bestimmt freuen, wenn wir etwas mehr gemeinsame Zeit haben.“ Kind so: „Mama weg! Gruppe 1 spielen!“ Und noch im Schlaf leises Gemurmel: „Gruppe 1 - Mama Bank setzen!“ 🥴

Der ICE hatte also Bereitstellungsprobleme... leuchtet ein, so eine Sauna braucht halt erstmal eine Weile zum Aufheizen.

‪Beste Investition aus K1-Traglingszeiten: eine Kumja (ZIP-In Jackenerweiterung). Flauscht auch jetzt schon den K2-Kugelbauch wunderbar ein. kumja.de

Nicht persönlich beim dabei gewesen, aber zumindest Anti--Mitnachhausebring-Maßnahmen für @rstockm ergriffen. Nicht im Bild: Grippeimpfung. Und ein Jahr Kita-Bazillen-Training.

Show more
chaos.social

chaos.social - because anarchy is much more fun with friends.
chaos.social is a small Mastodon instance for and by the Chaos community surrounding the Chaos Computer Club. We provide a small community space - Be excellent to each other, and have a look at what that means around here.
Follow @ordnung for low-traffic instance-related updates.
The primary instance languages are German and English.