Ich beschäftige mich seit einem halben Jahr mit sogenannten "selbstbestimmten digitalen Identitäten" (). Also einem Verfahren um sich mithilfe einer App auszuweisen.

Das klingt erstmal sehr cool und digital, ist aber leider ziemlich gefährlich. Ich habe mal versucht meine Recherchen zusammenzufassen.
lilithwittmann.medium.com/mit-

Eigentlich bin ich ja auch keine Programmiererin, sondern eine Codemasseuse.

Ohhh, ahhh, da sind aber große Knoten. So das tut jetzt kurz ordentlich weh aber hinterher sinds gleich vier Funktionen weniger und der Rest vom Team kann auch weitermachen.

mimimi, nicht ernst 

In den letzten drei Wochen insgesamt 10 Tage Schulung gegeben. Mein Hirn ist frittiert und ich habe mehr soziale Kontakte gehabt als sonst in 10 Wochen.
Dafür hab ich nicht Informatik studiert!

Mein aktueller Abzocke-Artikel:
Schmierseife (zur Blattlaus-Bekämpfung)
Gibts online 10 Liter für ~17 Euro. Alternativ beim Baumarkt 750ml (als Mix mit Wasser!) für 11 Euro. Wollt mich doch alle veräppeln.

Hey Wesen,
Mich würde interessieren, ob es mit Swarm oder irgendeinem Derivat möglich ist Container zu hosten (ohne network mode=host bei Docker Swarm), die UDP Broadcasts im Netzwerk des Hosts empfangen und verarbeiten können...
Geht das ohne massive iptables Gymnastik o.ä.?

Rassismus, Gewalt, Kaltland 

taz.de/Rassistische-Gewalt-geg

Gibt so Momente wo mich unser Rechtssystem einfach nur sehr ratlos Zurücklässt. Als (Nazi-)Polizist besoffen jemand krankenhausreif schlagen, und dafür ne Geldstrafe und voraussichtlich keine sonstigen Konsequenzen kassieren - ist mir ein absolutes Rätsel.
PS: Das Abschieben des Betroffenen während des Prozesses ist dazu noch bonus-hässlich.

Wie ich mich fühle, wenn ich jq benutze. (bzw es probiere)

Schönes Zitat: "Ich brauche Privatsphäre. Nicht weil meine Handlungen fragwürdig sind, sondern weil euer Urteilsvermögen und eure Absichten fragwürdig sind." #privacy

Ha, Vodafone erklärt mir endlich, was sichere Passwörter sind. Ihr wart alle ahnungslos!

(PS: Es sollte ISPs verboten werden, auf ihre Hardware eigenentwickelte Firmware aufzuspielen, falls diese offensichtlich schlechter ist als die des Herstellers...)

Hab heute seit ~15 Jahren das erste mal wieder an nem Mac gesessen, und hot damn, ich hab mich wirklich ewig nicht so unfähig gefühlt wie dabei. Keine Ahnung von nix, keine Tastenkürzel funktionieren, die Hälfte meiner gewohnten Tastenkürzel macht andere Dinge... Zu hülf, das war echt unheimlich... 🤪

WLAN-Namen - die Spielwiese für alle, die sich keinen eigenen Friseursalon leisten können 😎

A few more spaceships I've done this year...they tend to be a 'go to' for me when I want to make something but don't have any concrete ideas. #blender3d #MastoArt #fediart #spaceship #conceptart

birdsite, Piraten, not my best self 

Hach. Löse gerade drüben meinen Rage-Account auf... wenn man so liest, was man vor ~8 Jahren geschrieben hat, womit man sich beschäftigt und was gedacht hat... vermissen wird das wohl keiner, ich am wenigsten. Die Zeit bei den Piraten hat an vielen Stellen ihre Spuren hingelassen. Auch in diesem Sinne, ein ernstgemeintes Dankeschön an die einige der bösen Linksradikalen bei den Piraten für die Mitradikalisierung. Hat lange gedauert manche Dinge zu checken ;)

Kleine musikalische Empfehlung:
Garfunkel and Oates - absolut nicht neu, aber gerade (wieder)entdeckt und je mehr ich von den Beiden sehe, insbesondere die Live-Auftritte... die Songs sind einfach amüsant, und die Ausstrahlung kommt einfach direkt durch den Bildschirm =)

youtube.com/watch?v=Gef0qZ3Z8W

I've made a deliberate choice against a quoting feature because it inevitably adds toxicity to people's behaviours. You are tempted to quote when you should be replying, and so you speak at your audience instead of with the person you are talking to. It becomes performative. Even when doing it for "good" like ridiculing awful comments, you are giving awful comments more eyeballs that way. No quote toots. Thank's

Mein persönlicher kleiner Social Media Detox Tipp, auch und besonders an all die Neuankömmlinge im
Stellt die Notifications für Favs und Boosts ("Retweets") ab. Damit entzieht ihr euch selbst ein bisschen den Druck, eure Toots auf metrisches Feedback zu optimieren 🙂

(Screenshot ist aus dem Web Interface, das schlägt dann aber afaik auch auf Notifications in den diversen Clients durch)

To everyone who is new on chaos.social or hasn't read them before. Please read our rules: chaos.social/about/more

This is our living room and we want a nice community for everyone here on the instance and on the fediverse. So in the truest sense of the words: be excellent to each other!

Bedenkt bitte, dass ihr alle in diesem Moment eigentlich wichtigere Dinge zu tun hättet, als diese Nachricht zu lesen. Ihr prokrastiniert schon wieder!

Show older
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community