Wie bereits vor einer Weile angedeutet, wurde in Kooperation zwischen stud. Initiative, Computer- und Medienservice sowie Präsidium der #HumboldtUni ein einjähriges Pilotprojekt zur Umsetzung der Initiative beschlossen. Einziges Hindernis: Die Finanzierung.

#gnuHU bittet daher um folgende Hinweise: Welche finanzstärkeren Firmen/Institutionen kennt ihr, die einen (un-)mittelbaren Vorteil daran hätten, dass Freie Software an Unis stärker unterstützt wird und die idealerweise in Berlin sitzen?

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community