Follow

Gibt es irgendwo eine Anleitung "How to sabotage your local Kirchturmglocken"?
Frage für einen Freund...

· · Web · 6 · 5 · 11

@xpac Eine Art Störsender für Kirchenglocken 🤔

@xpac du bist definitiv nicht der Erste der auf die Idee kommt. tagblatt.ch/ostschweiz/kreuzli

Ich find diesen Scheiß ja absurd… man stelle sich nur mal vor was für eine Aufregung man hätte, würde da der Muezzin brüllen!

Aber nö… christlicher Scheiß darf bei uns gerne jede viertelstunde die halbe Innenstadt verbimmeln und belästigen - gerne auch immer 5min daneben, um auch die unnütze, historische Funktion der Zeitansage nicht mehr zu erfüllen.

@drazraeltod die Zeitansage find ich sogar hin und wieder mal praktisch (wohne direkt daneben), aber das lithurgische Geläut, dass dich Sonntags um 7 selbst bei allen Fenstern zu aus dem Bett bimmelt, und das tagsüber mehrmals so laut ballert dass du dich auf der Terrasse jedes Mal 5 Minuten lang kaum unterhalten kannst - DAS nervt. Vor allem, wenn man mal guckt, welche drei Dutzend Leute da hingehen...
Irgendwann haben die mich soweit, dass ich bei der nächsten Beerdigung Highway to Hell spiel

@xpac die Zeitansage wäre möglicherweise praktisch, wenn sie systematisch, pünktlich und unaufdringlich erfolgen würde.

Die Kirche hier nebenan tut nichts davon… ca. halbstündig (+-5min) bimmelt die für gefühlt 10min und das nur zu bestimmten Tagen.

Davon abgesehen gibt's seit Jahrzehnten billige Armbanduhren und jeder hat heute immer überall eine Uhr in sichtweite - wer wissen will wie spät es ist, erfährt das ohne Lärmbelästigung sofort und genauer.

@drazraeltod hier machen die pünktlich zur Viertelstunde einmal bimm, halbe Stunde zweimal, und so weiter, und zur vollen Stunde nochmal entsprechend Anzahl der Stunden, und das relativ leise. Für jemand wie mich, der schon mal gerne in Dingen versinkt, ist das hin und wieder praktisch und stört (mich) kaum. Aber gut, nebenan ist auch Gewerbegebiet, Grundlärm sind wir gewöhnt 😁

@xpac ja, die -Kirche in halt nicht

"lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen" - "ich lächelte und war froh und es kam schlimmer"

@xpac
Bei uns bimmeln die immer freitags um 6 Uhr morgens. Keine Ahnung warum.

Wenn ich nachts mal das Fenster offen lassen will, dann nervt das Zeitanzeigen bei uns auch. Um 24 Uhr sind es 4 + 2*12 Schläge. Wenn man dabei aufwacht, dann kann man sich meist noch eine ganze Minute lang über jeden weiteren Schlag freuen.
@drazraeltod

@friend @drazraeltod wow, das auch hardcore... hier ist glücklicherweise um... Ich glaub 22 Uhr Schluß.

@drazraeltod Krass, der Artikel. Sachbeschädigung, DNA-Abgleich, die ham doch n Ei am wandern...

@xpac
Also ich mag's und fühl' mich wohl dabei. ☺️

🔔🔔

@Kelv1n das viertelstündige ding dong stört auch nicht... nur das lithurgische Dauerfeuer mehrmals am Tag, das auch bei allen Fenstern zu noch im ganzen Haus zu hören ist, und das für 5 Minuten jede Unterhaltung draußen oder bei offenem Fenster blockiert nervt...

@xpac In einem Film hab ich neulich gesehen, daß eine Alarmglocke mit Rasierschaum aufgefüllt wurde, um sie ruhigzustellen.

Und klapperndes Geschirr soll früher gelegentlich in Butter eingegossen worden sein, um den Transport zu überleben.

Versuch doch mal etwas in dieser Richtung.

@xpac Soweit ich weiß, hängt die Steuerung für sowas heutzutage im Internet 😎

Sign in to participate in the conversation
chaos.social

chaos.social – a Fediverse instance for & by the Chaos community